Futurepharm

Von Rockefeller, Gillette und Favre lernen

Was uns diese Pioniere für die Apothekerzukunft sagen

Von Florian Giermann | Dem griechischen Philosophen Heraklit, der um 500 v. Chr. an der Westküste Kleinasiens lebte, wird folgende Lebensweisheit zugesprochen: „Nichts ist so beständig wie der Wandel.“ Und selten war dieser Wandel so spürbar wie momentan: Die Digitalisierung macht etablierte Geschäftsmodelle teilweise oder gar komplett obsolet und stellt ganze Branchen vor bisher ungeahnte Herausforderungen.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.