Apotheke und Markt

awintaONE begeistert Anwender

Update für erste Produktlinie erfolgreich abgeschlossen

awintaONE ist die Zukunft der Apothekenwarenwirtschaft, die awinta-Kunden nach intensiver Entwicklungsarbeit Schritt für Schritt zur Verfügung gestellt wird. Im Februar wurde der Update-Prozess für nahezu hundert Prozent der Asys-Anwender als erste Produktlinie aus dem Hause awinta erfolgreich abgeschlossen. Den mehreren Hundert Asys-Kunden steht somit ab sofort ein System zur Verfügung, das zum einen auf dem Entwicklungspotenzial von awinta aufbaut, zum anderen jedoch eine völlig neue technologische Plattform darstellt.
Foto: awinta

Sven Bertram, Geschäftsführer awinta: „Die Apotheken müssen sich mit awintaONE nicht umstellen, die awinta stellt sich auf sie ein: Das Update erfolgte ohne große Auswirkungen auf die alltäglichen Prozesse. Die Warenwirtschaft ist mit awintaONE als innovatives System nicht nur auf die aktuellen, sondern auch auf zukünftige Marktveränderungen wie zum Beispiel die Digitalisierung bestens vorbereitet. Die Technologie ist so ent­wickelt, dass awintaONE schon heute auf die Herausforderungen von morgen bestens eingestellt ist.“

Positive Resonanz aus der Apothekerschaft

Auch die Kunden der awinta sind vom neuen System überzeugt. So zum Beispiel Leo Köhler, Inhaber der O’VITA Apotheken in Lauda Königshofen und Bad Mergentheim: „Das Update auf awintaONE war die beste Entscheidung, die ich treffen konnte. Alle meine Apotheken sind nun auf dem neuesten Stand der Technik und gut gerüstet für alle kommenden Anforderungen. Die awinta hat mit awintaONE einen wesentlichen Anteil an der Zukunfts­sicherung der Offizin.“

Die Vorteile liegen auf der Hand: Mit awintaONE können beliebig viele Geschäftsfelder und Filialen in einer Datenbank und auf einem zentralen Server verwaltet werden. So werden Daten nur einmal gepflegt und in Echtzeit verteilt, egal in welchem Bereich der Apotheke diese gerade angelegt und bearbeitet werden. Reibungsverluste zwischen den einzelnen Geschäfts­bereichen oder unterschiedlichen Programmen und Datenstrukturen gehören mit awintaONE der Vergangenheit an.

Ein Vorteil ist darüber hinaus, dass die Entwicklungen aus den bisherigen Warenwirtschaftssystemen der letzten 30 Jahre in awintaONE einfließen und allen Nutzern als gebündeltes Innovations-Know-how bereitgestellt werden können.

Und auch in Sachen Datenmanagement setzt awintaONE Maßstäbe: Über die lokale Server-Lösung mit awintaONE hinaus gibt es mit awintaONE Online auch eine Rechenzentrumslösung. Unabhängig davon, ob die Apotheke mit awintaONE Online ihren Server mit Sicherheits-Rechenzentrum betreibt oder lokal: Alle Daten werden auf zusätz­lichen Sicherheitsservern gespeichert.

Das native Design von awintaONE wird auf den neuesten Erkenntnissen des Nutzerverhaltens entwickelt. Im Front­end-Design sind alle wichtigen Arbeitsschritte der modernen Warenwirtschaft übersichtlich abgebildet. Zudem berücksichtigt awintaONE die bisher gewohnten Abläufe in der Warenwirtschaft: Die hohe Flexibilität des Systems, ermöglicht es, die gewohnten Oberflächen und Abläufe der klassischen Produktlinien, in modernisierter angepasster Version, weiterhin zu nutzen.

Sven Bertram: „awintaONE ist eine Zukunftsstrategie im Sinne der Kunden. Diesen aufwendigen Entwicklungsprozess können wir nur gehen, weil wir als apothekereigenes Unternehmen in großem Maße die Interessen der Apotheker im Blick haben: Die Zukunfts­fähigkeit der Vor-Ort-Apotheken.“

awinta GmbH, Robert-Bosch-Str. 7 – 9, 74321 Bietigheim-Bissingen, www.awinta.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Präsentiert auf der Expopharm: Halle 6, Stand C39

awintaONE – die neue Dimension der Apothekensoftware

Apothekensoftware: Awinta baut Marktführerschaft aus

Awinta schluckt Asys

Apothekensoftware

Awinta übernimmt Asys

Strategie awintaONE wird auf der Expopharm präsentiert

Mit awinta sicher in die Zukunft

Lösungen und Konzepte für den zunehmend digitalisierten Markt

awinta: Zukunft. Gestalten. Können.

Expopharm 2013: awinta auf der Überholspur

Über 50 Neukunden - bereits an die 500 verkaufte aT1®

Awinta: Erfolgsrezepte der Zukunft für die Apotheken

Digital, mobil, vor Ort, zukunftssicher

Optimierte Scan-Lösung verfügbar

awinta setzt Maßstäbe in puncto Rezepterkennung

Wie sich awinta für die Zukunft rüsten will

Eins für alle?

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.