Apotheke und Markt

Bakterien für die Gesundheit nutzen

Neue probiotische Produktreihe Biosan®

rs | Probiotika liegen voll im Trend. Sie sind die aktuell am stärksten wachsende freiverkäufliche Produktgruppe in Apotheken. Wissenschaftlich untersuchte Bakterienstämme für eine effiziente Darm­besiedlung hat nun Hexal unter der Marke Biosan® auf den Markt gebracht. Je nach Anwendungsgebiet sind die natürlichen Probiotika mit Hefen und Mikronährstoffen kombiniert.
Foto: Hexal

Lebende, aktive Mikroorganismen beeinflussen die Darmflora und können gesundheitsfördernde Effekte entfalten. Voraussetzung ist eine hohe Dosierung mit mindestens 1 bis 10 Mrd. Kolonie-bildenden Einheiten (KBE) an Mikroorganismen pro Stamm. Die hohe Anzahl an vermehrungsfähigen Mikroorganismen ist erforderlich, ­damit diese in ausreichender Zahl die Magen- und Darmpassage überstehen und den Darm kolonisieren können. Die neue apothekenexklusive Produktreihe Biosan® umfasst aktuell drei hochdosierte, vegane, Gluten- und Lactose-freie Produkte – Biosan® AAD Plus, Biosan® Immun und Biosan®Basis. Mit Biosan® Stress ist ein weiteres Produkt in Vorbereitung, das in Kürze auf den Markt kommen soll.

Für Antibiotika-Kunden

Biosan® AAD Plus ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) zum Diätmanagement bei Antibiotika-assoziierter Di­arrhoe (AAD). Diese geht auf Störungen des natürlichen ­Mikrobioms zurück. Sowohl Metaanalysen als auch Studien zur Dosis-Wirkungs-Beziehung ergaben bei AAD eine bessere Wirkung bei höheren probiotischen Dosen. Biosan® AAD Plus enthält einen hochdosierten Multi-Bakterien-Komplex mit 70 Mrd. milchsäurebildenden Bakterienstämmen pro Portion (Bifidobacterium lactis, Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus plantarum, Lactobacillus paracasei) sowie zusätzlich dem Hefestamm Saccharomyces boulardii. Der Komplex ist in der Lage, das Anheften von Krankheitserregern zu blockieren, die Vermehrung gesunder Darmbakterien zu fördern, das Immunsystem zu stimulieren und so den Antibiotika-assoziierten Durchfall einzudämmen.

Für ein gesundes Immunsystem

Biosan® Immun ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das ebenfalls den Biosan® Multi-Bakterien-Komplex mit 70 Mrd. milchsäurebildenden Bakterienstämmen pro Dosis enthält. Zusätzlich bietet das Präparat Vitamin C (24 mg) und Zink (10 mg) für eine normale Funktion des Immunsystems. Vitamin C trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei und erhöht die Eisenaufnahme. Zink hat eine unterstützende Funktion bei der Zellteilung und bei der Immunabwehr. Das Direktgranulat im Stickformat ermöglicht die Einnahme ohne Wasser und wird nur einmal täglich verzehrt.

Für die tägliche Balance

Biosan® Basis ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Lactobacillus rhamnosus GG (LRGG), dem wissenschaftlich am besten untersuchten Bakterienstamm weltweit. Zusätzlich sind die Vitamine B1, B2 und B6 enthalten. Die Mikronährstoffe unterstützen in unterschiedlichem Maße die normale Funktion von Energiestoffwechsel, Nervensystem und Psyche, tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei sowie zum Schutz vor oxidativem Stress. Zink hat vielfältige Funktionen bei der Zellteilung, der Immunabwehr, bei einem normalen Säure-Basen-, Kohlenhydrat- und Fettsäurestoffwechsel, außerdem für normale Haut, Haare, Nägel und Knochen.

Hexal AG, Industriestraße 25, 83607 Holzkirchen, www.biosan.de

Das könnte Sie auch interessieren

Wettbewerbsverband vs. Hexal

Streit um Biosan-Produkte

Centrum® Immun Fokus für die spezifische Nährstoffversorgung

Gezielte Unterstützung für das Immunsystem

Hexal-Produktreihe vor Gericht

Kein Vertriebsstopp für Biosan

Neue Nahrungsergänzungsmittel-Linie Probielle®

Lebende Mikroorganismen für den Darm

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.