Wirtschaft

Shop-Apotheke expandiert

cha | Der Versender Shop Apotheke Europe hat mit dem Neubau seiner Firmenzentrale im niederländischen Sevenum begonnen. Herzstück der 40.000 qm großen Betriebsfläche ist ein hochmodernes Logistikzentrum.

„Unser Ziel ist es, weiterhin deutlich schneller als unsere Wett­bewerber zu wachsen“, erklärte Stefan Feltens, CEO von Shop Apotheke Europe, bei der Spatenstichfeier. Mit dem neuen Logistik-Zen­trum könne man in wenigen Jahren das Versandvolumen von derzeit 8,5 Millionen auf 35 Millionen Pakete steigern. Laut Pressemeldung stützt sich die Prognose für ein weiterhin rasantes Wachstum der Online-Apotheke auch auf die erwartete Einführung des elektro­nischen Rezepts in Deutschland.

Verbunden mit dem für Herbst 2020 geplanten Umzug in die neue Firmenzentrale sucht Shop Apotheke neue Mitarbeiter. Derzeit beschäftigt der Versender 850 Mitarbeiter, von denen das Gros nahe der Landesgrenze auf der deutschen Seite lebt. Zudem arbeiten am Betriebsstandort Köln-Innenstadt 175 Beschäftigte und steuern von dort u. a. E-Commerce-Aktivitäten des Unternehmens. |

Das könnte Sie auch interessieren

Spatenstich für neues Logistikzentrum

Shop Apotheke baut Versandkapazitäten deutlich aus

Aktienverkauf gestartet – Börsengang am 13. Oktober

Shop Apotheke will 100 Mio. Euro

Spezialist für „funktionale Ernährungsprodukte“

Shop Apotheke kauft Nu3

Bericht über shop apotheke

Versandapotheke geht an die Börse

Mündliche Verhandlung in Luxemburg

Rabatte der Shop Apotheke vor dem EuGH

Neue Geschäftszahlen für das erste Halbjahr

Shop Apotheke mit 37 Prozent mehr Umsatz und positivem EBIT

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.