Wirtschaft

Wirtschaftsticker

Stada und Xbrane bauen Kooperation aus

Die Stada Arzneimittel AG und das schwedische Biotechnologie­unternehmen Xbrane Biopharma AB bauen ihre strategische Partnerschaft zur Entwicklung von Biosimilars aus. Dabei liegt der Fokus auf Biosimilars zu Originalprodukten, deren Patente zwischen 2025 und 2030 ablaufen; Kandidaten für eine mögliche zukünftige Zusammenarbeit sind Xcimzane (Certolizumab Pegol (Cimzia®) Biosimilar) und Xdivane (Nivolumab (Opdivo®) Biosimilar). (Stada, 31.05.2019)

Larsen neuer Geschäftsführer von Novo Nordisk

Der Diplom-Kaufmann Jesper Wenzel Larsen hat zum 1. Juni 2019 die Geschäftsführung von Novo Nordisk in Deutschland übernommen. Er folgt auf Tina Abild Olesen, die als Senior Vice President künftig den Bereich „Global Commercial Stra­tegy“ in der Unternehmenszentrale in Dänemark leiten wird. Der gebürtige Däne Larsen, der seit 1992 für Novo Nordisk tätig ist, war zuletzt als Corporate Vice President für die Business Area North & Central in der Region Europa zuständig. (Novo Nordisk, 29.05.2019)

CC Pharma expandiert in Densborn

CC Pharma, einer der nach eigenen Angaben führenden Importeure von Arzneimitteln in Deutschland, erweitert seine Betriebsfläche. Am Standort Densborn wurde am 24. Mai 2019 der Grundstein für ein drittes Gebäude mit einer Fläche von 2600 Quadratmetern für Produktions-, Lager- und Büroräumlichkeiten gelegt. Neben dem Arzneimittelimport ist CC Pharma auch im Cannabisvertrieb tätig: Seit Januar 2019 gehört der Importeur dem kanadischen Cannabisunternehmen Aphria. (CC Pharma, 24.05.2019)

Neue Führungskräfte bei Merck

Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hat zum 1. Juli zwei zentrale Führungspositionen auf Konzernebene neu besetzt. Die promovierte Juristin Tina Sandmann, die seit 2008 für Merck tätig ist, übernimmt die Leitung des Bereichs Internal Auditing. Sie folgt auf Barbara Weiland, die Chief Compliance Officer wird. Die Wirtschaftspsychologin Weiland begann ihre Karriere bei Merck 2005 in der Führungskräfteentwicklung. (Merck, 28.05.2019)

Das könnte Sie auch interessieren

Cannabisproduzent übernimmt Importeur

Aphria kauft CC Pharma

Zur Erschließung des deutschen Marktes

Cannabisproduzent Aphria übernimmt Importeur CC Pharma

Aphria übernimmt Importeur CC Pharma

Konsolidierung bei Cannabis

Auseinandersetzung mit Active Ownership Capital geht in eine neue Runde

„Umparken“ im Stada-Aufsichtsrat?

Rituximab, Trastuzumab, Adalimumab  & Co

Pfizer arbeitet an neuen Biosimilars

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.