Gesundheitspolitik

Automat in Hüffenhardt: Illegale Apotheke oder Versandhandel?

OLG Karlsruhe will im Berufungsverfahren das Urteil am 15. Mai verkünden

KARLSRUHE (eda) | Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will den Betrieb von Arzneimittel-Automaten in Deutschland grundsätzlich verbieten. Einen entsprechenden Paragrafen, der schon inoffiziell als „Lex Hüffenhardt“ bezeichnet wird, hat er in seinen aktuellen Referentenentwurf eingearbeitet. Unabhängig davon wurde vor dem Oberlandesgericht Karls­ruhe in insgesamt sechs Berufungsverfahren über den DocMorris-Automaten im baden-württembergischen Hüffenhardt weiterverhandelt.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.