Management

Best Ager in der Apotheke

Erfahrene Mitarbeiter im Unternehmen halten

Auch nach der aktuellen Ana­lyse der Bundesagentur für Arbeit gilt der Apothekerberuf weiterhin als Mangelberuf. Apotheken müssen durchschnittlich 140 Tage auf einen neuen Kollegen warten, bis eine vakante Stelle besetzt werden kann. Die Pro­gnose im Apothekenklima-Index 2018 der ABDA bestätigt den Rückgang der Bewerberzahlen. Um dem Fachkräftemangel entgegenzutreten, gilt es nicht nur, Mitarbeiter auszubilden und zu gewinnen, eine weitere Option ist, sie bis zum Eintritt ins Rentenalter – vielleicht sogar darüber hinaus – im Unternehmen zu halten.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.