Apothekenberufe

Was bin ich?

Das „Who‘s Who” der Apothekenberufe

Von Annika van der Linde | Die Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) regelt, wer in der Apotheke arbeiten darf und welche Tätigkeiten er entsprechend seiner Qualifikation allein bzw. unter Aufsicht ausführen darf. So heißt es in § 3 Absatz 1 ApBetrO: „Das Apothekenpersonal darf nur entsprechend seiner Ausbildung und seinen Kenntnissen eingesetzt werden (…)“. Aber kennen Sie alle Berufsgruppen, die in Apotheken arbeiten, und wissen Sie, wer welche Aufgaben allein bzw. nur unter Aufsicht eines Apothekers ausführen darf? Oder wer einen Apotheker während seiner Abwesenheit vertreten darf?

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk