Apotheke und Markt

Sonnenschutz ist ein Muss

Neue Sonnenschutzlinie Photoaging Control von Eucerin

gc | Auch dieses Jahr hat Eucerin Neues beim Thema Sonnenschutz zu bieten. Die neue Serie Eucerin Photoaging Control umfasst eine Sun Lotion Extra Light mit LSF 30 oder 50+ für den Körper sowie Spezialprodukte für das Gesicht: Ein Sun Fluid mit LSF 30 oder 50 sowie eine getönte CC Face Sun Creme in Hell oder Mittel mit LSF 50+.
Foto: Beiersdorf

Die Zahlen sind alarmierend: Vier von zehn Deutschen hatten 2016 mindestens einen Sonnenbrand. 200.000 Hautkrebs-Neuerkrankungen gibt es jährlich in Deutschland [1]. 90 Prozent der sichtbaren Hautalterung oder Hyperpigmentierung gehen auf Sonnenstrahlung zurück [2]. Doch nicht nur UV-Strahlen, auch der blaue Anteil des Tageslichts, das hochenergetische sichtbare Licht (HEV-Licht), kann freie Radikale induzieren und die Haut negativ beeinflussen.

Eucerin Advanced Spectral Technology

Die neue Serie Eucerin Photoaging Control schützt wie alle Eucerin Sonnenschutzprodukte mit der Eucerin Advanced Spectral Technology nicht nur vor UV-Strahlung, sondern auch vor HEV-Licht. Die Advanced Spectral Technology gewährt durch eine Kombination ausgewählter UVA-/UVB- und Breitbandfilter einen hohen UV-Schutz und neutralisiert mit Licochalcone A freie Radikale, die durch UV- und HEV-Licht entstehen können.

Luftig leicht mit Beautyeffekt

Die neue Eucerin Photoaging Control Sun Lotion Extra Light 30/50+ sorgt mit ihrer besonders leichten Textur für ein federleichtes Auftragen. Sie zieht schnell ein, klebt und schmiert nicht, ist wasserfest und verleiht der Haut Feuchtigkeit, Elastizität und Geschmeidigkeit. Die neue Lotion enthält zudem Hyaluronsäure, die die Anzeichen des Photoagings, der lichtbedingten Hautalterung, wie Fältchen, vor allem am Hals, Dekolleté und an den Armen, reduziert. Glycyrrhetinsäure mit ihren antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften unterstützt die Haut bei der Reparatur von DNA, die durch UV-Strahlung beeinträchtigt wurde.

Anti-Flecken Technologie

Außerdem hat das Produkt einen weiteren Nutzen. Die neue Formel mit der Anti-Flecken Technologie hilft, die Intensität von Flecken, die durch die Sonnenschutzprodukte entstehen, nach dem Waschen zu reduzieren. Mit herkömmlichen Sonnenschutzpräparaten werden Hautstellen um die Badebekleidung aus Angst vor Flecken häufig beim Eincremen ausgespart, wie eine Eucerin Anwenderstudie gezeigt hat [3]. Mit der neuen Eucerin Sun-Lotion können alle Hautareale des Körpers jetzt gründlich und bedenkenlos nachgecremt werden, selbst rund um die Bekleidung herum. Die Anti-Flecken Technologie ist zudem noch in weiteren Eucerin Sonnenschutzprodukten für den Körper enthalten: Sun Sensitive Protect Lotion Extra Light 30/50+ sowie Sun Sensitive Protect Kids Sun Lotion 30/50+ & Spray 50+.

Pflegender Sonnenschutz für das Gesicht

Die neue Photoaging-Control-Serie umfasst auch Spezial-Produkte für das Gesicht: Ein Sun Fluid 30/50 sowie eine getönte CC Face Sun Creme LSF 50+. Das Sun Fluid 30/50 zeichnet sich durch eine leichte, angenehme, sehr pflegende Textur aus. Die getönte Sonnencreme mit LSF 50+ verleiht der Haut mit natürlichen Farbpigmenten ­eine langanhaltende, wahlweise helle oder mittlere Mattierung und kaschiert Hyperpigmentierungen. Alle diese Spezial-Produkte für das Gesicht enthalten Hyaluronsäure und sind damit gleichzeitig eine effektive Anti-Age-Pflege.

Wie viel Sonnenschutz muss sein?

Ein sicherer Schutz-Faktor wird erreicht, wenn bereits vor dem Ankleiden alle Hautareale sorgsam eingecremt werden. Sicherheitshalber sollte der Vorgang nach etwa 30 Minuten wiederholt und der Sonnenschutz auch nach dem Baden, Schwitzen oder Abtrocknen wieder aufgefrischt werden. Als Maß für die richtige Dosierung für den unbekleideten Körper eines Erwachsenen gilt: Die Gesamtmenge entspricht ungefähr der Größe eines Golfballs. Bei Fluids, Cremes und Lotionen sollte für jede Körperregion vom Gesicht über die Ober- und Unterarme, das Dekolleté, Bauch und Rücken bis hin zu den Ober-, Unterschenkeln und den Füßen jeweils ein dicker Strang Sonnenschutz von der Spitze des Mittelfingers bis zur Handwurzel aufgetragen werden. Wer Sprays nutzt, benötigt 15 Sprühstöße pro Körperareal.

Quelle

[1] Umfrage der Krankenkasse DAK mit dem Meinungsforschungsinstitut forsa, Berlin

[2] Liebel F et al. J. Invest Dermatol. 2012;132(7):1901-7

[3] Interne Beiersdorf-Studie 2016: Addierte Anwendung von Sonnenschutzprodukten bei 52 Testpersonen (29 Frauen, 23 Männer)


Eucerin Presseveranstaltung, 08.02.2018, Hamburg, veranstaltet von der Beiersdorf AG

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Sonnenpflegeprodukte von Eucerin®

Sonnenschutz mit Beauty-Effekten

Neue Eucerin-Serie gegen Hyperpigmentierung

Für fleckenlose Haut

Neue Eucerin-Produkte 2020

Schön echt

Neu: Eucerin® Sun Body Dry Touch Spray

Bei Sonnenschutz lieber mehr und öfter

Sonnenschutz beim Outdoor-Sport ist eine besondere Herausforderung

Schwitzend unter freiem Himmel

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.