Prisma

Shampoo mit Weizen-Gluten

… soll das Haar regenerieren

cae | Chinesische Chemiker empfehlen Weizen-Gluten, das in Fernost zum populären Fleisch-Ersatz Seitan verarbeitet wird, als Mittel zur Reparatur von brüchigem Haar.
Foto: llhedgehogll – stock.adobe.com
Vorher-nachher-Vergleich. Welches Mittel hier angewandt wurde, ist allerdings nicht bekannt.

Entscheidend für die Festigkeit des Haares ist die Qualität des darin enthaltenen Faserproteins Keratin, die wiederum von den intakten Disulfidbrücken abhängt. Oxidativer Stress durch Sonnenlicht, aber auch durch Kosmetika wie Haarfestiger und ­-färbemittel spaltet diese Verbindungen, sodass das Haar splittern und schließlich brechen kann, wenn es ­gekämmt wird. Die chemischen Bindungen können nur dann mithilfe von Proteinen wiederhergestellt werden, wenn diese denselben isoelektrischen Punkt aufweisen wie das Keratin – ein Problem, über das sich Chemiker seit Jahrzehnten den Kopf zerbrechen.

Als geeignetes Mittel haben die chinesischen Chemiker nun Weizen-Gluten (Kleber) identifiziert, das sich aus Gliadinen und Gluteninen zusammensetzt. Zuerst spalteten sie diese Proteine mit der Serinprotease Subtilisin (Catalase®); dann erniedrigten sie den neutralen pH-Wert der Protein-Hydrolysate durch die Zugabe von Epoxypropyl-dodecyl-dimethyl-ammonium-chlorid (EDDAC) und erhöhten damit zugleich den isoelektrischen Punkt. Dieses Produkt wurde mithilfe eines Shampoos appliziert und erzielte dann beim Kämmen die erwarteten positiven Ergebnisse: 21 bis 50% weniger „Bruch“ als ohne Behandlung. Nun muss sich zeigen, ob die Versuche reproduzierbar sind. |

Quelle

Wang S et al. Modification of wheat gluten for improvement of binding capacity with keratin in hair. R Soc Open Sci 2018;5:art no 171058

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.