Foto: Smileus – stock.adobe.com

Geschenke aus der Apotheke

Bald ist Weihnachten

Adventskalender und Geschenksets aus der Apotheke

ral | Nur noch gut acht Wochen, dann ist wieder Weihnachten. Und nur noch gut ein Monat, dann beginnt der Countdown in Form von Adventskalendern. Höchste Zeit also, sich Gedanken über weihnachtliche Deko zu machen und zu überlegen, ob man seine Apotheke nicht nur zur Anlaufstelle für gute Beratung rund um das Arzneimittel, sondern auch zur Fundgrube für Advents- und Weihnachtsgeschenke machen möchte. Apothekenkosmetik und Tee böten sich z. B. dafür an – und stehen von vielen Anbietern nun als Geschenksets, in Form von Adventskalendern oder in weihnachtlicher Verpackung zur Verfügung.

Beim Wort „Adventskalender“ hatte man früher eigentlich nur die Pappkameraden mit den kleinen Schokoladetäfelchen (die immer viel besser geschmeckt haben als jede andere Schokolade) im Kopf. Mittlerweile sind Adventskalender ein Riesenmarkt und es gibt sie für jeden Geschmack und jegliche Liebhaberei. Für Kinder bietet mittlerweile jede Spielzeugmarke, die etwas auf sich hält, einen eigenen ­Kalender an. Und neben solchen mit Schokolade gibt es natürlich auch welche mit Gummibärchen, Lakritz, Bonbons oder Keksen. Männer können sich unter anderem über Bier-, Whisky-, Cognac- oder einen Beef-Kalender freuen. Auch ein „Helden-des-Alltags“-Kalender mit nützlichen Tools wie einer Mini-Wasserwaage und Schuhputzschwamm steht für die Herren zur Verfügung. Und die Damen? Für sie gibt es unter anderem im Bereich Wellness und Beauty ein breites Kalenderangebot – auch aus der Apotheke.

Foto: Wala Heilmittel
Foto: Dr. Grandel

24 Mal Vorfreude auf das Fest

So bietet z. B. Dr. Hauschka seit einigen Jahren einen eigenen Kalender an. In diesem Jahr enthält er neben 23 Probiergrößen die Dr. Hauschka Revitalisierende Maske in der 10-ml-Sondergröße. Dr. Grandel hat aktuell den Adventskalender „Schwanenschön“ im Programm, der 25 Ampullen sowie Zubehör enthält. Auch von Babor gibt es einen Kalender mit Ampullen, der der Haut „24 Magic Moments“ in der Adventszeit schenken soll. Und von Kneipp steht ein Kalender mit Bade­zusätzen, Duschbädern, Massageölen und Handcremes in kleinen Größen zur Verfügung. Für Apothekenkundinnen, die lieber schnuppern als cremen, ist der Kalender von Primavera eine Geschenkidee. Er enthält 25 ätherische Öle und Duftmischungen sowie eine Mini-Broschüre mit Verwendungstipps, Rezepten zum Selbermischen von Aromatherapiekompositionen sowie Wissenswertes zu den Ölen. Für die ganze Familie geeignet sind Tee-Adventskalender. Einen derartigen Kalender bietet z. B. Salus an. Er enthält 24 Wintertee-Spezialitäten – vom „aromatisch würzigen Kräutertee bis zum sinnlich entspannenden Früchte-Gewürztee“ sowie als Überraschung ein kleines Buch mit einer Geschichte vom Weihnachts-Wichtel Matti. Verpackt wird der Kalender übrigens jedes Jahr in den Eglhartinger Werkstätten, einer anerkannten Werkstatt für behinderte Menschen.

Foto: Kneipp
Foto: Primavera Life
Foto: Salus

In der Weihnachtsbäckerei …

Die Adventszeit ist nicht nur die Zeit, um Türchen zu öffnen, in den Wochen vor dem 24. Dezember eröffnet in vielen Küchen auch wieder die Weihnachtsbäckerei. Zubehör dafür bieten natürlich sämtliche Supermärkte, auch die Apotheke kann auf diesem Feld ­jedoch punkten. Caelo stellt jedes Jahr einen HV-Aufsteller für Gewürze und Backzutaten bereit – auch für die bevorstehende Adventszeit wird er wieder angeboten. Darin können 15 der naturbelassenen Gewürze und Back­zutaten von Caelo präsentiert werden. Geliefert wird das Display im Rahmen eines Aktionspakets mit weiteren verkaufsunterstützenden Materialien: 25 Rezeptheften, zwei Postern, einem Wobbler und einer Regalschiene.

Foto: Caelo
Foto: Caudalie

Hübsch verpackt im Set

Natürlich kann man in der Apotheke nicht nur Adventskalender, sondern auch Geschenkideen für das Fest präsentieren. Einfach macht es einem die Kosmetikindustrie hier mit ihren verschiedenen Geschenksets. Eine ganze Kollektion derartiger Sets bietet z. B. Caudalie an. In Kartonagen im Weihnachtsdesign verpackt, präsentieren sie beliebte Caudalie-Linien mit ausgewählten Produkten in Original- und Sondergrößen. Erhältlich sind in dieser Weihnachtssaison das Cocooning-Körperset, bestehend aus einer reichhaltigen Körpercreme und einer Hand- und Nagelcreme, das Resveratrol Lift Set, das die hautverdichtende Kaschmir Creme mit Sondergrößen des Straffungsserums und des Lifting Augenbalsams kombiniert, sowie das Set „Duft Duo Thé des Vignes“ mit 50 ml des Eau Fraîche Thé des Vignes und 15 ml des nährenden Öls für Körper und Haar. Weiterhin bietet Caudalie ein Set „Trio für die Hände“ an, in dem die Thé des Vignes Hand- und Nagelcreme 30 ml, die Rose de Vigne Hand- und Nagelcreme 30 ml und die Crème Gourmande Hand- und Nagelcreme 30 ml enthalten sind.

Fotos: Beiersdorf
Foto: Juka d‘Or

X-Mas Editions hat auch Eucerin dieses Jahr wieder im Programm. In weißer Verpackung mit geprägter, roter Schleife werden verschiedene Sets angeboten, die mit Anti-Age-Kosmetikprodukten von Eucerin befüllt sind. Die Sets sind für die Serien Hyaluron-Filler, Hyaluron-Filler + Volumen-Lift und Hyaluron-Filler + Elasticity erhältlich. Jedes Set enthält ein Produkt der jeweiligen Serie in Originalgröße sowie als Geschenk die dazu passende Nachtpflege im 20-ml-Tiegel. Die Geschenkboxen sind wiederverwendbar und können auch nach dem Fest noch Verwendung als Geschenkbox finden.

Für goldene Weihnachten gibt es das Juka d’Or Geschenkset. Verpackt im schwarzen Schminktäschchen enthält es den Lifting Balm, den Cleansing Balm und das Vital Tonic von Juka d’Or – alle drei Produkte in strahlendem Gold. Der Lifting Balm kombiniert Tages- und Nachtpflege und eignet sich auch als Augencreme. Der Cleansing Balm ist Reinigung, Bodymilk und Augen-Make-up-Entferner in einem und das Tonic lässt sich als Gesichtswasser, After-Shave und Erfrischung to go verwenden. Bei allen drei Produkten wurde konsequent auf irritierende Zusätze verzichtet.

Foto: Weleda

„Bezaubernd natürlich“ präsentieren sich Weihnachts-Sets von Weleda. Sie richten sich an Apothekenkunden, die bewusst Schenken möchten und bei einer Kosmetikmarke auch auf einen nachhaltigen Umgang mit der Natur Wert legen. Angeboten wird 2018 unter anderem das Geschenkset „Granatapfel“, das in einer weiter verwendbaren Geschenkdose 200 ml der Granatapfel Schönheitsdusche mit 100 ml des Granatapfel Regenerations-Öls kombiniert. Für Männer bietet Weleda das Geschenkset „Men“ mit 200 ml des Men Aktiv-Duschgels und 100 ml des After Shave Balsam in einem kleinen Kulturbeutel. Und zum Entspannen gibt es das Geschenkset Lavendel, das 200 ml der Lavendel Entspannungsdusche und 100 ml Entspannungsöl sowie ein Mandala-Malbuch mit Buntstiften enthält. Als hübsches „Mitbringsel“ bietet Weleda zudem die Geschenksets „Baumanhänger“ in Form von Vögeln mit je 20 ml Dusche und 20 ml Pflegelotion der Linien Granatapfel, Sanddorn, Wildrose, Citrus oder Mandel.

Foto: L‘Oréal Deutschland

Verschiedene Geschenksets bietet auch L’Oréal für die Marke Vichy. Unter anderem gibt es zu Weihnachten den ­Hyaluron-Booster Minéral 89 im Set mit einer gratis 15-ml-Tagespflege. Die Vichy-Gesichtspflegelinien Neovadiol, Aqualia Thermal, Slow Âge und Lift­activ werden im Geschenk-Coffret mit einer passenden Nachtpflege (15 ml) angeboten und für Männer stehen Vichy Homme Weihnachtssets mit je zwei Produkten zum Vorteilspreis zur Ver­fügung (Rasierschaum plus Duschgel, Hydra Cool+-Feuchtigkeitspflege plus Duschgel und Sensi Balsam plus Rasierschaum). Beim Kauf eines Vichy-Produkts ab einem Wert von 10 Euro während der Weihnachtszeit erhält der Käufer in ausgewählten Apotheken zudem einen Jahres-Wandkalender in A3-Format gratis dazu.

Natürlich ist dies hier nur eine kleine Auswahl der Weihnachtsangebote von Kosmetikherstellern. Es gibt noch viele weitere Sets und hübsch verpackte Produkte.

Foto: Omron

Und wenn es mal keine Kosmetik sein soll? Dann wäre das Weihnachtsangebot von Omron vielleicht ein Tipp. Die Oberarm-Blutdruckmessgeräte M400 und EVOLV werden zu Weihnachten als Geschenkedition mit einem GU-Ratgeber rund um das Thema Blutdruck angeboten. Der Vertrieb erfolgt über Hermes Arzneimittel. |



Das könnte Sie auch interessieren

Adventskalender aus der Apotheke

Advent, Advent …

Die Rathaus-Apotheke bietet ihren Kunden viele Geschenkideen

Wie ein Mitbringsel zum Modegetränk wurde

Was bei Zugaben und Geschenken beachtet werden sollte

Schenken, aber richtig!

Frühe Vorbereitung garantiert gutes Gelingen: Frohe Weihnachten!

Alle Jahre wieder …

Die richtige Lösung für Hühneraugen, Schrunden und Co.

Gepflegt = gesund

Ein Rundgang über die Expopharm 2017

Impressionen von der Messe

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.