Deutscher Apothekertag 2018

Wir sagen Danke!

PTAheute in Aktion

PTAheute | Auch in diesem Jahr war die PTAheute-Redaktion auf der Expopharm vertreten. Die pharmazeutische Fachmesse bot für Besucherinnen und Besucher am Stand des Deutschen Apotheker Verlags diesmal etwas ganz Besonderes. Publikumsmagnet war Zinchen, dessen Name von Offizinchen abgeleitet ist. Mit dem niedlichen Einhorn bedankte sich das Redaktionsteam der PTAheute bei ihren Abonnentinnen und Abonnenten für ihre Treue, am Stand konnten aber auch neue Abonnements abgeschlossen werden. Wer der PTAheute-Redaktion außerdem verriet, warum er gerne die Zeitschrift liest, konnte zusätzlich einen von zehn Buchgutscheinen gewinnen. Dafür waren Karten vorbereitet, die ausgefüllt in die Lostrommel wanderten. Neben PTA-Schülerinnen und -Schülern besuchten auch PTA oder Apothekerinnen und Apotheker, die bereits länger im Beruf sind, den Zinchen-Stand. „Es war schön, mit ­unseren Leserinnen und Lesern ins Gespräch zu kommen“, so Chefredakteurin Dr. Iris Milek, „wir erhielten viel positives Feedback, über das wir uns sehr gefreut haben.“

Die Aktion fand so großen Anklang, dass bereits am Samstagnachmittag alle Zinchen einen neuen Besitzer gefunden hatten. |

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.