Apotheke und Markt

Neue Schnittstelle

Dr. Lennartz Laborprogramm und ADG Warenwirtschaft

Foto: DAV

Umwege waren gestern! Dank einer neuen Schnittstelle zwischen dem Dr. Lennartz Laborprogramm und den Warenwirtschaftssystemen A3000 und S3000 der ADG können Sie sich den Programmwechsel an vielen Stellen sparen. Sobald Ihnen bei der Bearbeitung der Verfallliste im Laborprogramm auffällt, dass ein Ausgangsstoff oder Packmittel nachbestellt werden sollte, genügt ein Klick auf „Bestellen“, um den Artikel in das Bestellcenter der ADG Warenwirtschaft zu übergeben. Auch wenn Sie bei einer Rezepturherstellung feststellen, dass sich eine Substanz dem Ende zuneigt, liegt der Bestell-Button im Laborprogramm näher als der im Artikelstamm der Warenwirtschaft. Sind Dokumentation und Taxation der Rezeptur im Laborprogramm abgeschlossen, wird diese sofort mit Zusammensetzung, Verkaufspreis und Preisberechnungsdetails an die ADG Software übergeben. Und zu guter Letzt nimmt Ihnen die Schnitt­stelle auch die Pflege der Fertigarzneimittelpreise im Laborprogramm ab.

Sie möchten sich die Neuerungen persönlich anschauen? Dann besuchen Sie uns auf der expopharm am DAV-Messestand A-14 oder am ADG Messestand C-12, beide in Halle C5.

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Die neuen Schnittstellen des Dr. Lennartz Laborprogramms

Immer richtig verbunden

Neues Kassensystem ADGRAYCE T

Innovationen bei ADG

Trends aufspüren, Bewährtes weiterführen

Expopharm 2013

Papierlose Rezepturdokumentation mit dem Lennartz-Laborprogramm

Jetzt hat das Drucken ein Ende

DAC/NRF in Dr. Lennartz Laborprogramm für Apotheken integriert

Eine clevere Kombination

Taxmodul zum Dr. Lennartz Laborprogramm für Apotheken

Rezepturtaxation mit einem Klick

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)