Apotheke und Markt

„Danke Apotheke“ zum Tag der Apotheke

Engagement des Wort & Bild Verlags

Foto: W&B/Mhoch4/Philipp Reiss

Der Wort & Bild Verlag spielt anlässlich des „Tags der Apotheke“ am 7. Juni die Kampagne „Danke Apotheke“ abermals aus. Das neuerliche Engagement für die Apotheken-Kampagne begründet Andreas Arntzen, CEO des Wort & Bild Verlags, so: „Man kann es nicht oft genug sagen, wie wichtig die sichere Arzneimittelversorgung durch die Apotheke vor Ort für die Menschen ist.“ Der Fernsehspot zeigt die verschiedenen Leistungen der Apotheke. „Wir wollen dabei helfen, das hohe Image der Apotheken und ihrer kompetenten Mitarbeiter auch weiterhin zu steigern“, so Gudrun Kreutner, ­Leiterin der Unternehmenskommunikation beim Wort & Bild Verlag. Die Kampagne wird in TV und über Social-­Media Kanäle ausgespielt. Zusätzlich werden Plakatstellen gebucht. Die Apotheken-Umschau setzt in zwei Ausgaben (15. Mai und 1. Juni) auch auf den Tag der Apotheke: In Summe werden 10 Millionen „Danke Apotheke“-Postkarten eingeklebt, die Kunden in der Apotheke mit einem Dankesgruß abgeben können.

Wort & Bild Verlag, Konradshöhe 1, 82065 Baierbrunn, www.danke-apotheke.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.