Besondere Apotheken

„Ein pharmazeutisches Konsil, bitte!“

Wie Apotheker Dr. Barsom Aktas mit einem Ärztenetz zusammenarbeitet

Dr. Barsom Aktas ist Apotheker mit Leib und Seele. Er möchte, dass seine Patienten so gut wie nur möglich von ihrer Arzneimitteltherapie profitieren. Daher ging Apotheker Aktas auf die Ärzte eines Ärztenetzes zu. Sie luden ihn in ihren Qualitätszirkel ein. Apotheker Aktas checkt die Medikationspläne und befasst sich mit Medikationsanalysen. Sein Türöffner für die enge Zusammenarbeit mit den Ärzten: Er bietet ­ihnen ein pharmazeutisches Konsil an. Wie sich die ­Zusammenarbeit gestaltet und was er unter dem pharmazeutischen Konsil versteht, erfuhr ich bei einem Besuch in seiner Apotheke. | Von Peter Ditzel

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.