Foto: kei907 – stock.adobe.com

Beratung

Haarige Aussichten

Frühzeitiger Therapiebeginn und gute Adhärenz retten Haarfollikel

 Die androgenetische Alopezie ist die häufigste Ursache von Haarausfall bei Männern und Frauen. Der Haarverlust stellt eine massive Beeinträchtigung der Lebensqualität dar. Für viele Betroffene ist die Apotheke vor Ort eine wichtige Anlaufstelle. Die Beratung in der Selbstmedikation über wirksame Präparate und deren Anwendung fördert den Therapieerfolg und das individuelle Wohlbefinden des Patienten. | Von Tatjana Buck

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk