Interpharm 2018 – PTAheute-Kongress

PTAheute-Kongress auf der Interpharm

mb/st | Im Mittelpunkt des zweitägigen PTAheute-Kongresses standen auch in diesem Jahr wieder praxisnahe und abwechslungsreiche Vorträge.

Nachdem es Freitagvormittag um neueste Erkenntnisse im Bereich Diabetes ging, stand der Nachmittag ganz im Zeichen von Schwangerschaft und Stillzeit. Dabei entpuppte sich der Vortrag von Prof. Dr. Christof Schaefer vom Pharmakovigilanzzentrum Em­bryonaltoxikologie der Charité-Universitätsmedizin Berlin, zu dem die Plattform embryotox.de gehört, als wahrer Besuchermagnet. Doch auch die Themen Aromatherapie und Homöopathie in der Schwangerschaft fanden regen Anklang bei den Teilnehmern.

Fotos: DAZ/Alex Schelbert

Großes Interesse an der Schminkaktion

Am Samstag ging es dann um Dermo­kosmetik, wobei eingangs erläutert wurde, was Dermokosmetik eigentlich leisten kann. Anschließend durften die Teilnehmer live dabei sein, als zwei Models mit Hautpro­blemen auf der Bühne geschminkt wurden. Dabei wurde unter anderem erklärt, wann flüssige Make-ups verwendet werden und wann Kompaktprodukte zum Einsatz kommen. Auch erläuterten die Referentinnen, wie Hautpro­bleme und -verfärbungen professionell und gleichzeitig natürlich überschminkt werden können. Besonders eindrücklich war zu sehen, wie starke Rötungen mit nur wenigen Hand­griffen effektiv kaschiert werden können.

Weiter ging es mit Beiträgen zur Weiterbildung im Bereich Kosmetik, Tattoopflege, Fußpflege sowie zum Einsatz von Kosmetik bei sensibler Haut. Abgerundet wurde der Kongress durch den Vortrag „Ständige Herausforderung: Neurodermitis und juckende, trockene Haut“.

Foto: DAZ/Alex Schelbert

Viel Apotheken-Nachwuchs

Auch ein Programm speziell für PKA hat sich auf der Interpharm inzwischen fest etabliert. 2008 als Nebenschauplatz im kleinen Seminarraum gestartet, ist das PKAaktiv-Seminar inzwischen auf Saalstärke angewachsen und war erneut fast ausverkauft. Die Themen babyfreundliche Apotheke, Arbeitsrecht und Sonnenschutz überzeugten das Publikum. Auch Apotheken-Nachwuchs aus diversen Schulen war mit dabei. Mehr zum großen PTAheute-Kongress sowie zum PKA­aktiv-Seminar lesen Sie in der PTAheute Nr. 8/2018 ab Seite 66. Sie liegt der DAZ Nr. 15 bei, die am 12. April 2018 erscheint. |

Das könnte Sie auch interessieren

Erster PTAheute-eKongress mit vielen Themen aus der Apothekenpraxis

Digitale Premiere für PTAheute

Zweitägiges Fortbildungsprogramm für PTA

PTAheute-Kongress lockt viele Besucher

Womit die Interpharm 2020 ihre Besucher nachhaltig begeistern wird

„Ein so breites Programm ist einmalig“

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.