Apotheke und Markt

Für die Wundversorgung: Hansaplast „Be Happy“-Pflaster

Foto: Beiersdorf

Ab Mai stehen von Hansaplast Pflaster in der limitierten Edition „Be Happy” zur Verfügung. Die neuen Pflaster schützen kleine Wunden und Blessuren „in bewährter Hansaplast-Qualität“ und sollen mit ihrem floralen Design für gute Laune sorgen. Die Auswahl reicht Beiersdorf zufolge vom blütenzarten Pastellton bis zum farbenfrohen Dschungellook. Insgesamt 16 unterschiedliche Designs werden angeboten. Jede Packung enthält 16 Pflaster im 19 × 72 mm-Format.

Beiersdorf AG, Unnastraße 48, 20253 Hamburg, www.hansaplast.de


Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.