Apotheke und Markt

Ernährungsprodukte in pharmazeutischer Qualität

Firmenportrait von Megamax

Er, Apotheker, sie Ärztin, beschäftigte sich das Ehepaar Wolfgang Wirtz und Dr. Barbara Kremer-Wirtz von Beginn ihres beruflichen Werdegangs an mit dem Thema Ernährungsberatung. In den 1990er-Jahren wurden sie dabei zunehmend mit dem Trend Bodybuilding und der in diesem Zusammenhang angebotenen Sportlernahrung konfrontiert – Produkte, die in Qualität und Deklarierung häufig völlig unzureichend waren. Damit konnte und wollte sich das Ehepaar Wirtz nicht identifizieren und begann daher mit der Entwicklung eigener Produkte. Das war die Geburts­stunde von Megamax.

Ernährungsprodukte in pharmazeutischer Qualität herzustellen – das war das Ziel des Ehepaars Wirtz. Gemeinsam mit Ernährungswissenschaftlern, Trainern, Lebensmitteltechnologen und Diätassistenten bildeten sie ein Team und brachten unter der Marke Megamax erste Ernährungsprodukte auf den Markt. Mit Erfolg. Heute wird unter der Bezeichnung Megamax eine breite Palette von Ernährungsprodukten angeboten – für Sportler, Diätkunden, Senioren und Menschen, die Gewicht zulegen möchten. Die Voraussetzung für jedes neue Produkt ist die Erfüllung des hohen Qualitätsanspruchs hinsichtlich Rohstoffauswahl, Herstellung und Konzept. Wert wird bei Megamax zudem auf die Produktion in Deutschland gelegt – und auf Apothekenexklusivität. Dabei ist dem Unternehmen auch wichtig, das Thema „Ernährungsberatung“ in den Apotheken zu unterstützen. Vorträge, Inhouse-Schulungen, Aktionen und Fachinformationen sollen dem Apotheken-Team die Möglichkeit geben, die Kunden mit Megamax gut zu beraten.

Für jeden das richtige Protein

Ein wichtiges Sortiment bei Megamax sind Eiweißpräparate. Ein anderes Wort für Eiweiß ist Protein, der Baustoff des Lebens. Jeder Mensch be­nötigt ausreichend Protein in der Nahrung. Beim Muskelaufbau und Muskel­erhalt ist Protein von großer Bedeutung. Vor allem Menschen, die abnehmen möchten, brauchen genügend Eiweiß, damit während der Diät keine Muskeln abgebaut werden. Und Senioren benötigen Eiweiß, damit die Kraft erhalten bleibt.

Megamax bietet verschiedene Eiweißprodukte: für Vegetarier und Veganer gibt es ein Soja-Protein, das durch Aminosäureoptimierung eine biologische Wertigkeit von 100 hat. Eiweiß 100 enthält Molken- und Milcheiweiß und damit das Protein aus der Milch. Speziell an Sportler, die ein schnell verfügbares Eiweiß suchen, richtet sich Megamax Whey Protein mit Molkenprotein-Isolat, das zudem lactosefrei ist.

Für Verbraucher, die ein nachhaltig gewonnenes Produkt wünschen, steht mit Megamax Bio-Eiweiß ein passendes Protein aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft zur Verfügung.

Gewählt werden kann bei Megamax 100 zwischen acht Geschmacksrichtungen. Whey Protein und Soja Eiweiß gibt es in Vanille- und Schoko-Geschmack. So lässt sich für jeden Kunden das passende Megamax-Protein finden.

Gut zu wissen: Alle Eiweiß-Produkte von Megamax enthalten unter fünf Prozent Kohlenhydrate – und heben sich damit von Eiweißpräparaten, denen Zucker oder Honig zugesetzt werden, ab.

Megamax, Postfach 102133, 52021 Aachen, www.megamax.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Formuladiäten im Überblick – Einsatzmöglichkeiten und Grenzen

Mit Shakes und Suppen Gewicht reduzieren

Ein Rundgang über die pharmazeutische Ausstellung auf der Interpharm

Viel zu sehen und gute Gespräche

Für das Team sind beide „Chefs“ – achtgeben auf verschwimmende Grenzen zwischen Berufs- und Privatleben

Paartanz: Von der Harmonie zum Zerwürfnis?

Orthomol unterstützt Start-Up

Insektenprotein aus der Apotheke?

Ein Rundgang über die Expopharm 2017

Impressionen von der Messe

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.