Wirtschaft

Engleder kommt zu Awinta

eda | Andreas Engleder ist seit dem 1. Januar 2018 neuer Geschäftsleiter Marketing und Kommunikation beim Apothekensoftwarehaus Awinta. Zuvor war er unter anderem bei Gehe für DocMorris zuständig.

„Es ist uns gelungen, mit Andreas Engleder einen ausgewiesenen Experten für ein visionäres und zukunftsfähiges Apothekenmanagement zu gewinnen,“ erklärt Awinta-Geschäftsführer Gordian Schöllhorn. Der gebürtige Österreicher Engleder hat eine jahrzehntelange Erfahrung im Gesundheits- und Apothekenmarkt. Bereits in mehreren Positionen hat sich Engleder einen Namen in der Branche gemacht: Nachdem er für den apothekereigenen Großhandel in Österreich tätig war, wechselte er im Jahr 2003 zum deutschen Großhändler Gehe und war am Aufbau der Kooperation „Gesund leben-Apotheken“ beteiligt sowie für das Markenpartnergeschäft von DocMorris zuständig.

Bevor er zu Awinta wechselte, besaß Engleder eine Beratungs­firma. In Zukunft verstärkt er die Geschäftsführung bei Awinta um Gordian Schöllhorn und Sven Bertram. |

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Geschäftsführer bestellt

Rochade bei Awinta und Noventi

Kundenbefragung von awinta

Zukunft. Gestalten. Können

Engagement von awinta

3000 Euro für AoG

Wie sich awinta für die Zukunft rüsten will

Eins für alle?

Lösungen und Konzepte für den zunehmend digitalisierten Markt

awinta: Zukunft. Gestalten. Können.

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.