Apotheke und Markt

Bei Verstopfung: Macrogol-neuraxpharm®

Foto: neuraxpharm Arzneimittel

Zum 1. Dezember hat die neuraxpharm Arzneimittel GmbH Macrogol-neuraxpharm® im Markt eingeführt. Dabei handelt es sich um ein Pulver zur Herstellung einer Lösung. Macrogol-neuraxpharm® wird zur Behandlung der chronischen Obstipation angewendet bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von zwölf Jahren. Das darin als Wirkstoff enthaltene Macrogol 3350 macht den Stuhl weicher und ermöglicht eine leichtere Passage. In Abhängigkeit der Schwere der Verstopfung wird die Einnahme von ein- bis dreimal täglich 1 Beutel empfohlen.

neuraxpharm Arzneimittel GmbH, Elisabeth-Selbert-Str. 23, 40764 Langenfeld,www.neuraxpharm.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.