Aus den Ländern

„Eine STI-Leitlinie muss weltweit anwendbar sein“

Sexuell übertragbare Infektionen – 57. Große Fortbildung der Apothekerkammer Nordrhein

Köln (jb) | Sexuell übertragbare Infektionen waren dieses Jahr das Thema der Großen Fortbildung der Apothekerkammer Nordrhein, die am 29. November im Kölner Gürzenich stattfand. Drei Mediziner und ein Apotheker gaben einen Überblick über sexuell übertragbare Infektionen sowie deren aktuelle Verbreitung, darunter Syphilis, Gonorrhö, Chlamydien und HIV, zudem ging es um den aktuellen Stand der Therapie bei HIV und Aids und die Ver­sorgung von HIV-Patienten in der Apotheke.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Jetzt Abonnement abschließen

und Prämie auswählen

abonnement

Sie sind noch kein DAZ-Abonnent?

Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten und werden Sie DAZ-Abonnent.

Zum Abonnement