Apotheke und Markt

Für die Rezeptur: Caelo Carmellose-Natrium

Foto: Caesar & Loretz

Caelo bietet neu Carmellose-Natrium mit einer nominalen Viskosität von 2000 mPa·s an. Die Rezeptursubstanz kann als Alternative zu Carmellose-Natrium mit der nominalen Viskosität von 1600 mPa·s eingesetzt werden, das in der notwendigen Qualität nicht mehr erhältlich ist. Carmellose-Natrium wird vor allem als Gelbildner für Mund- und Rachen­therapeutika verwendet. Rezepturen mit etwa 3,5% Carmellose-Natrium ergeben ein halbfestes Gel, bei 0,2-1% entsteht eine viskose Lösung. Die Substanz ist ab sofort in Packungsgrößen zu 100 g, 250 g und 1 kg erhältlich.

Caesar & Loretz GmbH, Herderstr. 31, 40721 Hilden, www.caelo.de



Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.