Apotheke und Markt

Bei Entzündungen: Aus Wobenzym® plus wird Wobenzym®

Foto: Mucos Pharma

Die unterstützende Enzymtherapie bei schmerzhafter und aktivierter Arthrose, verletzungsbedingten Schmerzen und oberflächlichen Venenentzündungen Wobenzym® wird zum 1. Januar 2018 ohne Suffix „plus“ angeboten. Im Zuge der Namensänderung wird auch die Verpackung optimiert. Direkt auf der Vorderseite des Umkartons finden sich nun die wichtigsten Indikationen (siehe oben). Zusätzlich stehen alle Anwendungsgebiete auf der Rückseite. Die Zusammensetzung des Arzneimittels ist unverändert.

Mucos Pharma GmbH & Co. KG, Miraustraße 17, 13509 Berlin, www.wobenzym.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.