Apotheke und Markt

Engagement von Stada: 10.000 Euro für „Die Arche“

Foto: Stada Arzneimittel

Die Stada Arzneimittel AG verzichtet in diesem Jahr auf den Versand von Weihnachtskarten an Kunden und Geschäftspartner und spendet stattdessen 10.000 Euro an die Frankfurter Standorte des Kinderprojekts „Die ­Arche“. Der Verein engagiert sich seit 1995 für Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen und unterstützt sie und ihre Eltern mit kostenlosem Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe sowie Gesprächen und Beratung

Stada Arzneimittel AG, Stadastraße 2 – 18, 61118 Bad Vilbel, www.stada.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.