Foto: mhp – stock.adobe.com

Das Honorargutachten

Das Honorargutachten

Die DAZ-Analyse: Was sind die Probleme? Welche Lösungsansätze gibt es?

Das Gutachten der Agentur 2hm & Associates über Änderungen der Arzneimittelpreisverordnung (AMPreisV) im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums wurde bis zum Redaktionsschluss dieser DAZ noch immer nicht veröffentlicht. Doch während bisher nur Fragmente des Gutachtens bekannt waren, liegt der DAZ das ganze Gutachten mit dem Rechenweg in einer Vorversion vor. Lesen Sie hier erstmals genau, wie die Gutachter rechnen, welche Probleme dies aufwirft, warum eine einzige kostenrechnerische Fest­legung alle Ergebnisse dominiert und welche Lösungsansätze erkennbar sind.  | Von Thomas Müller-Bohn

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Jetzt Abonnement abschließen

und Prämie auswählen

abonnement

Sie sind noch kein DAZ-Abonnent?

Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten und werden Sie DAZ-Abonnent.

Zum Abonnement