Aus den Ländern

Hohe Wahlbeteiligung in Berlin

Neuer Vorstand des BAV Apotheker-Verband Berlin

daz | Die Mitglieder des BAV Apo­theker-Verband Berlin haben den Vorstand für die Sitzungsperiode 2018 – 2021 gewählt. 407 von 686 Wahlberechtigten haben ihren Stimmzettel abgeben (58,9%); davon waren 402 gültig.
  • Die Liste 1 AAA – Allianz Aktiver Apotheker erhielt 85 Stimmen (21,1%) und zwei Vorstandssitze; gewählt sind Robert Lorra und Katrin Scheunemann.
  • Die Liste 2 Berliner Apotheker Gemeinsam für die Offizin der Zukunft erhielt 317 Stimmen (78,9%) und sieben Vorstandssitze; gewählt sind Dr. Rainer Bienfait, Dr. Andreas Dehne, Tamer Hosny, Anke Rüdinger, Gunnar Seewald, Axel Trischmann und Maria Zoschke.

Neu im Vorstand sind Hosny, Scheunemann, Seewald und Zoschke. Die übrigen fünf Personen gehörten bereits dem vorherigen Vorstand an.

Einwendungen gegen die Gültigkeit der Wahl können von den Wahlberechtigten binnen einer Ausschlussfrist von zwei Wochen nach Bekanntmachung des Wahlergebnisses beim Wahlausschuss eingebracht werden. |

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)