Apotheke und Markt

Carmenthin® – bei Blähungen und Völlegefühl wirksam und verträglich

Studie zu funktionellen Magen-Darm-Störungen

Foto: Schwabe

Die Behandlung mit der Pfefferminzöl-Kümmelöl-Kombination Carmenthin® verbessert typische Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl, Schmerzen und Krämpfe im Placebovergleich signifikant, dabei ist das pflanzliche Arzneimittel gut verträglich. Dies hat eine kürzlich publizierte randomisierte, placebokontrollierte Doppelblindstudie mit 114 Patienten gezeigt, die seit mindestens sechs Monaten unter funktionellen Verdauungsstörungen litten. Sie erhielten über vier Wochen 2 × täglich eine Kapsel der Phyto-Kombination (90 mg Pfefferminzöl/50 mg Kümmelöl) oder eine Kapsel Placebo.

Die Wirksamkeit und Auswirkung auf die Lebensqualität wurde mithilfe des Nepean Dyspepsia Index (NDI) und dessen Subskalen „Schmerz“ und „Unwohlsein“ ermittelt. Zusätzlich wurden schmerzbetonte und nach der Nahrungsaufnahme auftretende Symptome betrachtet.

Die Ergebnisse zeigen, dass die Einnahme von 2 × täglich 1 Kapsel Carmenthin® eine im Vergleich zu Placebo signifikant stärkere Verbesserung der spezifischen Symptome bewirkte. Nach vierwöchiger Therapie hatten sich die NDI-Subscores „Schmerz“ bzw. „Unwohlsein“ unter Carmenthin® um 7,6 ± 4,8 bzw. 3,6 ± 2,5 Punkte verbessert (Placebo 3,4 ± 4,3 bzw. 1,3 ± 2,1 Punkte). Auch die Lebensqualität der Studienteilnehmer in der Carmenthin®-Gruppe verbesserte sich stärker als bei denjenigen Patienten, die Placebo einnahmen. Außerdem zeigte die Analyse für Carmenthin®in den beiden Symptomgruppen eine gleichermaßen gute Wirksamkeit.

Es traten keine schwerwiegenden unerwünschten Ereignisse auf, in sechs Fällen wurde ein unerwünschtes Ereignis mit möglichem Zusammenhang mit der Einnahme berichtet (5 × Aufstoßen, eine allergische Reaktion bei einem Patienten mit bekanntem Asthma bronchiale).

Quelle:Rich G et al. Neurogastroenterol. Motil. 2017; DOI: 10.1111/nmo.13132

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Carmenthin® mit Pfefferminz- und Kümmelöl

Doppelte Hilfe für Magen und Darm

Carmenthin® als Therapieoption bei Verdauungsstörungen

Pflanzenkombi hilft Magen und Darm

Pflanzliche Arzneistoffe mit Evidenz

Mit Phytopharmaka gegen Reizdarm

Therapie funktioneller Verdauungsstörungen

Alarm im Darm

Ausgewählte Mikronährstoffe in der Krebstherapie

Vitamine C und D, Selen und Carnitin

Beratungstipps für Patienten mit Reizdarmsyndrom

An Symptomen kurieren

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.