DAZ aktuell

Kurz gemeldet

Phoenix-Neubau in Gotha fertig

In Gotha wurde unlängst „das größte und modernste Vertriebs- und Logistikzentrum“ der Phoenix-Gruppe eröffnet. Mit rund 20 Millionen Euro stellt das Gebäude nach eigener Aussage die größte Einzelinvestition von Phoenix in Deutschland dar. Seit Aufnahme des Geschäftsbetriebs Mitte Oktober übernimmt der über 10.000 Quadratmeter große Standort die Belieferung von Apotheken in Thüringen und den angrenzenden Bundesländern Sachsen und Sachsen-Anhalt. „Mit dem neuen Vertriebszentrum setzt Phoenix ein klares Zeichen für den Wirtschaftsstandort und die gesamte Region Gotha“, sagte Oliver Windholz, Vorsitzender der Geschäftsführung Phoenix Group, anlässlich der Einweihungsfeierlichkeiten.

Sanacorp feiert Richtfest in Hürth

Die Sanacorp hatte vor Kurzem das Richtfest für ihr 17. Logistikzentrum. Für das Auslieferungs- und Logistikgebäude auf einem Grundstück von 18.000 qm in Hürth investiert das Unternehmen rund 24 Millionen Euro. Mit dem Neubau will das Unternehmen seine Präsenz auf der linksrheinischen Seite verstärken und schafft gleichzeitig die Grundlage zur Modernisierung des bestehenden Standortes in Düsseldorf. So ist es dem Vorsitzenden des Vorstandes, Dr. Herbert Lang, ein wichtiges Anliegen, „dass künftig auch die Apothekerinnen und Apotheker im Großraum Köln die Vorteile des genossenschaftlichen Miteinanders noch stärker nutzen können.“

Novartis will AAA übernehmen

Novartis will seine Onkologiesparte ausbauen und plant dafür die Übernahme des französischen Pharmaunternehmens Advanced Accelerator Applications (AAA). Wie die beiden Unternehmen mitteilten, haben sie bereits ein Memorandum of Understanding unterschrieben. Der Preis für die Übernahme wird mit 3,9 Milliarden US-Dollar angegeben. Die Aktien von AAA werden an der Technologiebörse Nasdaq in New York gehandelt. AAA ist auf Radiopharmazeutika spezialisiert und hält unter anderem die europäische Zulassung für Lutetium(177Lu)oxod­otreotid (Lutathera®), ein radioaktiv markiertes Peptid, das bei nicht resezierbaren, metastasierten, progressiven, Somatostatinrezeptor-positiven gastroenteropankreatischen Tumoren indiziert ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Niederlassungen für Phoenix und Sanacorp

Eröffnung in Gotha, Richtfest in Hürth

Pharmagroßhandel

Phoenix meldet Rekordjahr

Societas Europaea (SE)

Phoenix mit neuer Dachgesellschaft

Genossenschaft blickt optimistisch in die Zukunft

Sanacorp ist gut gerüstet

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.