Foto: Neissl – stock.adobe.com

Thema Rheuma

MTX und Co. bei Rheuma

Neue und bewährte Optionen in der Therapie der rheumatoiden Arthritis

Patienten mit schweren Verlaufsformen der rheumatoiden Arthritis können nicht ausreichend mit den sogenannten Basistherapeutika behandelt werden. Für diese Patienten eröffneten sich im letzten Jahrzehnt mit der Ära der rekombinanten Proteinarzneistoffe neue Optionen mit bis dato nie gesehenen therapeutischen Wirksamkeiten. Diese Therapieprinzipien jenseits der Basistherapie werden dynamisch mit innovativen Arzneistoffen bereichert und wurden jüngst um eine neue Wirkstoffklasse ergänzt. | Von Gerd Bendas

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Jetzt Abonnement abschließen

und Prämie auswählen

abonnement

Sie sind noch kein DAZ-Abonnent?

Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten und werden Sie DAZ-Abonnent.

Zum Abonnement