Apotheke und Markt

Zur Zahnpflege: Cervitec Gel

Foto: Ivoclar Vivadent

Cervitec Gel von Ivoclar Vivadent hat seine Formel geändert. Das neue Gel enthält Chlorhexidin, Fluorid, Xylit und Provitamin-D-Panthenol. Chlorhexidin vermindert bakterielle Beläge und Fluorid stärkt die Zähne. Die weiteren Inhaltsstoffe befeuchten und pflegen das Zahnfleisch und die Schleimhaut. Durch die neue Formel soll das Mundpflege-Gel Zähne, Zahnfleisch und Schleimhaut noch intensiver pflegen. Das Gel eignet sich laut Hersteller, um die Therapie von Zahnfleischerkrankungen zu unterstützen.

Ivoclar Vivadent GmbH, Dr. Adolf-Schneider-Str. 2, 73479 Ellwangen, www.ivoclarvivadent.de



Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Cervitec® Gel

Für die Zähne

Cervitec® Gel für die tägliche Mundhygiene

Professionelle Pflege für Zähne und Zahnersatz

Richtige und konsequente Pflege bis ins hohe Alter

Gesund bleiben durch gesunde Zähne

Mundspüllösungen und ihre Wirkung

Gut gespült = halb geputzt?

Neue Vitis® Baby-, Kids- und Junior-Reihe

Für ein strahlendes Kinderlächeln

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.