Personen

Engagement im Ehrenamt: VerA hilft jungen Menschen in der Ausbildung

Apotheker im Ruhestand arbeitet beim Senior Experten Service mit – ein Erfahrungsbericht

VerA (Verhinderung von Ausbildungsabbrüchen) ist eine im Jahre 2008 gegründete Initiative des Senior Experten Service (SES), die jungen Menschen in ihrer Berufsausbildung hilft. Auch Apotheker können sich hier in ihrem Ruhestand ehrenamtlich engagieren – zum Beispiel indem sie jungen Menschen helfen, ihre Ausbildung erfolgreich zu absolvieren. Apotheker Dieter Lünstroth ist so ein Apotheker, der sich erfolgreich und mit viel Freude zweier Auszubildenden an der ­Altenpflegeschule Überlingen an­genommen hat. Nachfolgend sein Erfahrungsbericht.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.