Personen

Laudatio: „Ein Glücksfall für den BVKA!“

Dr. Johannes Pieck für seine Verdienste in der Klinik- und Heimversorgung gewürdigt

Dr. Johannes Pieck ist vielen noch als Sprecher der Geschäftsführung der ABDA in Erinnerung. Doch nach seinem Ausscheiden bei der ABDA stand er von 2001 bis 2011 und damit über 10 Jahre als juristischer und politischer Berater dem Bundesverband klinik- und heimversorgender Apotheker (BVKA) zur Seite. Für diese Tätigkeit wurde ihm anlässlich seines 80. Geburtstags im vergangenen Jahr die Ehrenmitgliedschaft im BVKA ver­liehen. Eine Auszeichnung, die er aus gesundheitlichen Gründen nicht persönlich entgegennehmen konnte. Das konnte jetzt nachgeholt werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.