Aus der Hochschule

Die besten Ausbildungsapotheken in Deutschland 2016

BPhD zeichnet je drei Apotheken in den Kategorien Offizin und Klinik aus

Seit vielen Jahren befragt der Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland (BPhD) die Pharmazeuten im Praktikum (PhiP) zu ihrer Ausbildung in der öffent­lichen Apotheke oder Krankenhausapotheke. Auch in diesem Jahr wurden je drei „empfehlenswerte Ausbildungsapotheken“ in beiden Kategorien ausgezeichnet.

Die Umfrage wurde vom BPhD eigens konzipiert und wird fortlaufend an die verschiedenen Ausbildungsschwerpunkte angepasst. Das Ziel dieser Umfrage ist es, die Ausbildung im Praktischen Jahr zu verbessern und interessierten PhiPs die Möglichkeit zu geben, gezielt nach Apotheken zu suchen, die sich in der Ausbildung bewährt haben.

Die Preisträger 2016

In der Kategorie Offizin

  • Apotheke Johannstadt, Dresden
  • Zentrum-Apotheke, Wesendorf
  • Leibniz Apotheke, Hannover

In der Kategorie Krankenhaus

  • Apotheke der Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH, Heidenheim
  • Apotheke des St. Vincenz-Krankenhauses GmbH, Paderborn
  • Apotheke des Klinikums Bremerhaven Reinkenheide gGmbH, Bremerhaven

Drei Gewinner pro Kategorie

Eine Datenbank der in den letzten sechs Jahren als „empfehlenswert“ bewerteten Ausbildungsapotheken ist auf der Homepage des BPhD zu finden, genauso wie der zugrunde liegende Fragebogen, der auch von einigen Landesapothekerkammern beim Praktikumsbegleitenden Unterricht ausgeteilt wird. Aus allen bewerteten Ausbildungsapotheken eines Jahres wählt der Vorstand des BPhD seit 2007 die drei besten Ausbildungsapotheken für das Kalenderjahr, um sie für ihre herausragende Ausbildung hervorzuheben und auszuzeichnen. Seit 2012 werden je drei Auszeichnungen in den Kate­gorien Offizin und Krankenhaus getrennt vergeben.

Fotos: BPhD
Diese Apotheken haben sich dieses Jahr hervorgetan: In der Kategorie Offizin (oben) die Apotheke Johannstadt in Dresden, die Zentrum-Apotheke in Wesendorf und die Leibniz Apotheke in Hannover (v. l.). Im Bereich Klinik wurden die Apotheke der Kliniken Landkreis Heidenheim, die Apotheke des St. Vincenz-Krankenhauses (Paderborn) und die Apotheke des Klinikums Bremerhaven Reinkenheide ausgezeichnet.

Gute Beispiele für eine richtungsweisende Ausbildung

Diese sechs Apotheken zeichnen sich durch verschiedene Schwerpunkte und Projekte zur Förderung und Weiterbildung der PhiPs aus, besonders im Hinblick auf die Aspekte des späteren Berufs, aber auch mit Blick auf den dritten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung. Die Ausbildungen dort sind besonders gute Beispiele für eine zukunfts- und richtungsweisende pharmazeutische Ausbildung, die auch in vielen anderen Apotheken geleistet wird und eine tragende Säule in der Zukunft unseres Berufsstandes und des Bildes des Apothekers in der Öffentlichkeit sind.

Da die jeweiligen ausgezeichneten Apotheken durch verschiedene Schwerpunkte schwer vergleichbar sind und die Ausbildung für das jeweilige Gebiet herausragend ist, verzichtet der Vorstand des BPhD auf eine Aufteilung in die Plätze eins bis drei.

Der BPhD gratuliert recht herzlich und wünscht den Apotheken alles Gute und stets die Motivation, weiterhin eine derart gute und vorbildliche Ausbildung zu gewährleisten.

Auf der Homepage www.bphd.de kann auch der aktuelle Fragebogen ausgefüllt werden. |

Sebastian Walesch, Beauftragter für Jungpharmazeuten des BPhD


Hinweis: Die Gewinner werden einzeln auf DAZ.online vorgestellt

Das könnte Sie auch interessieren

BPhD kürt Deutschlands beste Ausbildungsapotheken

Die Apotheke des Klinikums Bremerhaven Reinkenheide

BPhD kürt Deutschlands beste Ausbildungsapotheken

Die Leibniz Apotheke in Hannover

BPhD kürt Deutschlands beste Ausbildungsapotheke

Apotheke des St. Vincenz-Krankenhauses in Paderborn

BPhD kürt Deutschlands beste Ausbildungsapotheken 

Die Apotheke Johannstadt in Dresden 

Deutschlands beste Ausbildungsapotheken

Apotheke der Kliniken des Landkreises Heidenheim 

BPhD kürt Deutschlands beste Ausbildungsapotheken

Die Zentrum Apotheke in Wesendorf

LAK Hessen führt Praxistag ein

Mehr Praxisnähe im begleitenden Unterricht 

122. Tagung des BPhD in Greifswald

Direkt am Meer!

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.