Apotheke und Markt

Bei Wunden: Antiseptische Wund + Brand Creme

Foto: Aliud Pharma

Aliud Pharma bietet seit Anfang August die antiseptische Wund + Brand Creme als „wirkstoffgleiche Alternative zu Bepanthen® Antiseptische Wundcreme“. Die Creme mit Chlorhexidin und Dexpanthenol ist zugelassen zur aseptischen Behandlung von oberflächlichen Schürf-, Riss-, Platz- und Kratzwunden sowie Verbrennungen ersten Grades. Sie enthält keine Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe, soll sich leicht auftragen lassen und schnell einziehen und ist Aliud Pharma zufolge gut hautverträglich. Es wird empfohlen, die Creme zweimal täglich dünn auf die Wunde aufzutragen.

Aliud Pharma GmbH, Gottlieb-Daimler-Str. 19, 89150 Laichingen, www.aliud.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Damit Bagatellwunden keine großen Spuren hinterlassen

Erste Hilfe bei kleinen Wunden

Einwanderung von Hautzellen unterbrochen

Chronische Wunden

Auf der Suche nach einem künstlichen Elastin-Kollagen-Mix

Wunden ohne Narben

Diabetiker sind besonders gefährdet

Wund im Mund

Streptokokken-Infektion oft spät diagnostiziert

Nicht jeder wunde Po ist eine Windeldermatitis

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.