Foto: Brian Jackson – Fotolia.com

Politik

Viele Fragen, wenig Zeit

Zum Entwicklungsstand des elektronischen Heilberufsausweises für Apotheker

Während die politische Diskussion über die Aufgaben der Apotheker beim Medikationsplan andauert, müssen zugleich die technischen Voraussetzungen geschaffen werden, damit Apotheker künftig auf die Daten der elektronischen Gesundheitskarte zugreifen und diese auch bearbeiten können. Der wichtigste Schlüssel dazu ist der elektronische Heilberufsausweis (HBA), der von den Kammern ausgegeben werden soll. Was das für die Apotheker und ihre Kammern bedeutet und welche Fragen dies aufwirft, zeichnet sich erst langsam ab. | Von Thomas Müller-Bohn 

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Jetzt Abonnement abschließen

und Prämie auswählen

abonnement

Sie sind noch kein DAZ-Abonnent?

Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten und werden Sie DAZ-Abonnent.

Zum Abonnement