Foto: Park-Apotheke

Die besondere Apotheke

Noch näher am Patienten

Wie eine Apotheke ohne Handverkaufstisch arbeitet

Weg mit den Handverkaufstischen, weg mit der realen Sichtwahl – Apotheker Matthias Bußmann hat diese Idee in seiner Park-Apotheke konsequent umgesetzt. Jetzt stehen seine Apothekenmitarbeiterinnen und -mitarbeiter näher am Patienten, noch näher. An Beratungsinseln mit Kundenmonitoren und virtueller Sichtwahl. Und Apotheker Bußmann hat für dieses Konzept den Deutschen Apotheken-Award bekommen. Ich habe mir seine Offizin angesehen und ihn gefragt, wie Mitarbeiter und Kunden eine Apotheke ohne HV-Tisch erleben. | Von Peter Ditzel

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Jetzt Abonnement abschließen

und Prämie auswählen

abonnement

Sie sind noch kein DAZ-Abonnent?

Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten und werden Sie DAZ-Abonnent.

Zum Abonnement