Personen

Ruhestand: Chefapotheker Dr. Jürgen-Michael Sand in den Ruhestand verabschiedet

Dr. rer. nat. Jürgen-Michael Sand trat nach dem Studium der Pharmazie und Promotion bei Professor ­Hamacher in den Dienst der Kreiskliniken Reutlingen. Zwei Jahre später, nach dem Ausscheiden von Ulrich Adams, suchte der damalige leitende Verwaltungsdirektor ­Rainer Holzherr einen neuen Chefapotheker, der als hochqualifizierter Pharmazeut den Chefärzten gleichgestellt sein sollte. Dr. Jürgen-Michael Sand erfüllte alle Vorgaben und war durch seine Ernennung 1981 der jüngste deutsche Chefapotheker.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.