Personen

Laudatio: Pharmazierat Hans-Joachim Scherlach wird 75

Quedlinburger Apotheker und Bauherr feiert Geburtstag

Hans-Joachim Scherlach wurde am 12. Juli 1942 in Schönewalde (Kreis Herzberg Elster) geboren. Das Abitur legte er 1960 in Herzberg ab. Er trat in der 12. Klasse aus der Gesellschaft für Sport und Technik aus, weil er eine sportliche und ­keine vormilitärische Ausbildung erwartet hatte. Für das Pharmaziestudium wurde er abgelehnt. ­Scherlach nahm dann die Lehre zum Apothekenfacharbeiter in der Fontane-Apotheke in Luckenwalde auf. Nach dem Abschluss und Bewährung in der Praxis kam 1962 die Zusage für ein Pharmaziestudium an der Ernst-Moritz-Arndt-­Universität Greifswald.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.