Arzneimittel und Therapie

OTC-Switch: Ibuprofen + Coffein

Aus der Verschreibungspflicht entlassen

ck | Der Sachverständigenausschuss für Verschreibungspflicht hat empfohlen, die Kombination aus Ibuprofen und Coffein aus der Verschreibungspflicht zu entlassen. Die endgültige Entscheidung wird das Bundesgesundheitsministerium treffen.

Im Januar 2017 war ein entsprechender Antrag von Sanofi noch abgelehnt worden. Jetzt wurde die Empfehlung ausgesprochen, Ibuprofen in der maximalen Einzeldosis von 400 mg plus Coffein in der maximalen Einzeldosis von 100 mg zur oralen Anwendung zur Behandlung von akuten mäßig starken Schmerzen bei Erwachsenen aus der Verschreibungspflicht zu entlassen. Die maximale Tagesdosis wird auf 1200 mg Ibuprofen und 300 mg Coffein begrenzt. Die Gründe für die positive Entscheidung sieht der Hersteller in aktuellen klinischen Studien zu der Kombination, in denen Ibuprofen plus Coffein der Monosubstanz Ibuprofen in der analgetischen Wirksamkeit überlegen war. Auch ein Cochrane-Review aus 2014 wird als Beleg herangezogen, dass der Zusatz von mindestens 100 mg Coffein zu Standardschmerzmitteln wie Ibuprofen einen signifikanten analgetischen Effekt hat. Das entspräche annähernd einer Verdoppelung des analgetischen Effekts, so Sanofi. Es ist nicht bekannt, wann ein Fertigarzneimittel mit der Kombination zur Verfügung stehen wird. |

Quelle

Sachverständigenausschuss für Verschreibungspflicht nach § 53 Absatz 2 AMG, Kurzprotokoll der 78. Sitzung vom 27. Juni 2017

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlung des Sachverständigen-Ausschusses

Ibuprofen plus Coffein kommt als OTC

Randomisierte Doppelblindstudie untermauert koanalgetischen Effekt

Coffein-Booster für Ibuprofen

Neue Fixkombination Thomapyrin® Tension Duo

Schneller Wirkeintritt, starke Schmerzlinderung

... Doxylamin gibt es für Kinder ab Januar nur noch auf Rezept

Ibuprofen + Coffein kommt als OTC ...

BMG muss noch zustimmen

Ibuprofen bald als Pflaster?

Ibuprofen plus Coffein – wie das neue Kombi-Analgetikum entstand

In einer Kaffeepause

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.