Aus den Ländern

Mehr Sicherheit für Patient, Produkt und Herstellende

Bericht vom Norddeutschen Zytostatika Workshop in Dresden

DRESDEN (pj) | Der diesjährige Norddeutsche Zytostatika Workshop Dresden (NZW Dresden) stand unter dem Motto „Praxisnahe Fortbildung – mit Sicherheit“. Der Fachkongress befasste sich mit sicherheitsrelevanten Fragen und Vorschriften bei der Herstellung von CMR-Arzneimitteln, die in zahlreichen Vorträgen und Workshops erläutert wurden.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Jetzt Abonnement abschließen

und Prämie auswählen

abonnement

Sie sind noch kein DAZ-Abonnent?

Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten und werden Sie DAZ-Abonnent.

Zum Abonnement