Was Wann Wo

Veranstaltungen

Nordrhein

AK: Arzneimittelsicherheit in Apotheken: Athina/AMTS

Die zwei Seminartage gliedern sich in vier Einheiten Interaktionsmanagement und zwölf Einheiten Toolworkshop. Während des Workshops erproben die Teilnehmer die einzelnen Schritte der Medikationsanalyse nach Athina, erhalten Tipps zur erfolgreichen Kommunikation mit dem Patienten und mit dem Arzt und üben die strukturierte Medikationsanalyse anhand von praxisnahen Rollenspielen.

Termin und Ort
Düsseldorf, 23. und 27. April, jeweils 9.00 – 17.00 h

Referenten
Bernd Dewald, Dörte Lange, Dr. Inga Leo-Gröning, Dr. Katja Renner, Ina Richling

Kosten: 170,- Euro

Anmeldung und Info
Frau Küpping, Tel. (02 11) 83 88-1 45, www.aknr.de


Westfalen-Lippe

AK: Motivationsstrategien

Dieses Seminar der Apothekerkammer Westfalen-Lippe beschäftigt sich mit verschiedenen inneren und äußeren Faktoren, die Sie dabei unterstützen, Ihren Schwung und Erfolg bei der Arbeit in der Apotheke zu fördern und zu erhalten. Es vermittelt Ihnen über Theorie und praktische Übungen die verschiedenen Ebenen der Motivation sowie verschiedene mentale, kommunikative und Verhaltensstrategien zu Ihrer positiven Beeinflussung.

Termin und Ort

Freitag, 7. April, Dortmund

Freitag, 28. April, Paderborn

jeweils 10.00 – 17.00 h

Referentin
Dipl.-Psychologin Anne Lange-Stricker

Kosten: 78,- Euro

Anmeldung und Info
Apothekerkammer Westfalen-Lippe, Margret Nagel, Tel. (02 51) 5 20 05-43


AK: Curriculum Medikations­analyse und Medikations­management

Ziel der Fortbildung der Apothekerkammer Westfalen-Lippe ist die Vermittlung von Kenntnissen zur Durchführung der Medikationsanalyse Typ 2a und des darauf basierenden Medikationsmanagements als Prozess. Im Anschluss sollen Apothekerinnen und Apotheker wissen, welche Patientinnen und Patienten von der Medikationsanalyse und dem Medi­kationsmanagement besonders profitieren, wie sie aufgrund der zur Ver­fügung stehenden Datenquellen die Gesamtmedikation des Patienten erfassen, wie sie auf der Grundlage der pharmazeutischen AMTS-Prüfung arzneimittelbezogene Probleme erkennen und lösen und haben das erworbene Wissen an Fallbeispielen geübt.

Ort und Zeit

Bielefeld, 25. April,

Dortmund, 27. April,

Münster, 28. April,

jeweils 9.00 – 17.15 h

Referenten
Christian Schulz, Dr. Oliver Schwalbe

Kosten
Mitglieder der AK Westfalen-Lippe und PhiP, die ihr Praktikum in einer Apotheke in Westfalen-Lippe absolvieren: keine Gebühren, sonst 91 Euro

Anmeldung und Info
Apothekerkammer Westfalen-Lippe, Meike Vogelpohl, Tel. (02 51) 5 20 05 14


0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)