Gesundheitspolitik

ABDA setzt auf Cartoons

Wahlkampf-Start mit Karikatur-Postkarten

BERLIN (ks) | Die ABDA will ab dem 31. Juli Postkarten mit unterschiedlichen Karikatur-Motiven an gesundheitspolitische Entscheider verschicken und damit die politische Diskussion anheizen. Auf einer Seite ist eine Karikatur von Jürgen Tomicek abgebildet, auf der anderen Seite findet sich ein Erklärungstext. Aufgegriffen werden Themen zu Verbraucher- und Datenschutz, Arzneimittelsicherheit, Digitalisierung, Wechselwir­kungen, Nacht- und Notdienst oder Botendiensten. Auch die Mitgliedsorganisationen bekommen ab sofort auf Nachfrage Postkarten. |

Foto: ABDA/Jürgen Tomicek

Das könnte Sie auch interessieren

Apotheker engagieren sich im Wahlkampf. Kandidaten besuchen Apotheken. ABDA startet „Wahlradar Gesundheit“ und produziert Postkarten und Videos.

Die Wahlkampfmaschine läuft an

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Gefälschte Pro-Versandapotheken-Postkarten?

CDU-Abgeordnete bezweifeln Echtheit der DocMorris-Kampagne

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.