Wirtschaft

Neuer Sanicare-Teilhaber?

Unklarheit über Inhaberstruktur der Versandapotheke

hfd/wes | Auch gut ein halbes Jahr nach dem Tod des (Mit)-­Inhabers Volkmar Schein gibt es weiterhin Unklarheiten über die Eigentumsverhältnisse bei der Versandapotheke Sanicare. Offenbar soll der Leitende Apotheker Heinrich Meyer Mitin­haber werden. Eine vorzeitige Änderung im Impressum machte die Versandapotheke wieder rückgängig – denn die Erbin Scheins muss noch zustimmen.

Eine Aktualisierung im Impressum der Website hat es unabsichtlich verraten: Der Leitende Apotheker Heinrich Meyer soll wohl Miteigentümer der Versandapotheke Sanicare werden. Das entdeckte die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (NOZ) Anfang des Jahres. Inzwischen ist das Impressum korrigiert.

Laut NOZ fehlt Meyer noch die Zustimmung der Erbin des früheren Sanicare-Inhabers Volkmar Schein, denn alle Gesellschafter müssen bei dem Vorgang beteiligt werden. Das sei „in dieser besonderen Situation nicht so einfach“, wird Meyer in der Zeitung zitiert. Notfalls werde Sanicare die Zustimmung gerichtlich erzwingen, um den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten.

Die Verhältnisse bei Sanicare sind durchaus kompliziert: 2013 hatte Schein die Versandapotheke samt angegliederten Unternehmen übernommen, nachdem der Gründer Johannes Mönter verstorben war und Sanicare Insolvenz anmelden musste. Im September 2014 stieg der Apotheker Christoph Bertram mit ein, doch schon ein gutes Jahr später kam es offenbar zum Streit zwischen den In­habern. Schein übertrug daraufhin fast alle Anteile an seinen Kollegen und hielt zuletzt nur noch 5 Prozent des Unternehmens.

Doch Scheins Ehefrau versuchte, ihr Veto gegen diese Übertragung einzulegen – auch da ihr Ehemann die Anteile offenbar unentgeltlich überlassen hatte. Nach dem Eherecht hätte sie zustimmen müssen, argumentierte sie vor Gericht. Im Sommer des vergangenen Jahres nahm Schein sich das Leben. Seine Ehefrau brachte anschließend vor Gericht vor, ihr Mann wäre möglicherweise nicht geschäfts­fähig gewesen. Das Verfahren ist noch anhängig. |

Das könnte Sie auch interessieren

Gesellschafter müssen noch zustimmen

Chefapotheker wird offenbar neuer Sanicare-Mitinhaber

Versandapotheken

Streit um Sanicare

Versandapotheken-Eigentümer streiten vor Gericht

Weiter Zoff bei Sanicare

Witwe des ehemaligen Sanicare-Inhabers Volkmar Schein und derzeitige Leiter ziehen gegeneinander vor Gericht

Der Streit um Sanicare geht weiter

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.