Die Seite 3

Was uns bewegt hat

Foto: DAZ/Kahrmann
Dr. Doris Uhl, Chefredakteurin der DAZ
Foto: DAZ/Kahrmann
Dr. Benjamin Wessinger, Chefredakteur der DAZ











Das Jahr neigt sich dem Ende zu, ein Anlass, zurückzu­blicken. Was hat uns Apotheker im Jahr 2016 bewegt, was wurde diskutiert, was wurde erreicht? Vor dem Hintergrund dieser Fragen haben wir die Ausgaben der Deutschen Apotheker Zeitung durchforstet. Unsere Antworten finden Sie in dieser Ausgabe teils chronologisch, teils kommentierend, in jedem Fall kurzweilig zum Stöbern für Sie auf­bereitet. Wenn Ihnen etwas fehlt oder unsere Zusammenfassungen nicht tief genug gehen, dann führen Sie die Heft- und Seitenzahlangaben ganz schnell zu den von uns mit viel Herzblut gestalteten weiterführenden DAZ-Beiträgen. Sollten Sie die Druckausgaben nicht zur Hand haben, kein Problem. Nehmen Sie Ihr Tablet oder ihr Smartphone zur Hand, laden unsere DAZ-App herunter und blättern Sie digital in unseren neuen E-Journal-Ausgaben. Oder setzen Sie sich an Ihren Computer und rufen einfach www.deutsche-apotheker-zeitung.de auf und gehen über unser Archiv in die gewünschte Ausgabe.

Und wenn Sie schon auf unserer Internet-Seite sind, dann gestalten Sie doch einfach einmal Ihren ganz persönlichen Rückblick. Was hat Sie besonders interessiert? War es das folgenschwere EuGH-Urteil, war es das nicht enden wollende Thema Lieferengpässe, waren es die Probleme um Rabattverträge und Retaxationen? Waren es die Entwicklungen rund um den bundeseinheitlichen Medikationsplan und die patientenorientierte Pharmazie? Oder eher die Diskussionen um Arzneimittel wie die „Pille danach“, Schmerzmittel, Homöopathie? Geben Sie einfach ein Stichwort im Feld „Suchen“ ein und schon haben Sie auf einen Blick alle wichtigen Beiträge dazu, die auf DAZ.online und in der DAZ erschienen sind.

Vielleicht sind Sie auch ein Fan unserer Serien Top beraten, Pharmako-logisch, POP, Phytoforschung, Rezeptur oder ganz allgemein an unseren pharmazeutischen Themen interessiert? Dann schauen Sie doch einmal, was sich alles unter dem Reiter „Pharmazie“ verbirgt. Hier können Sie alle Beiträge zu diesen Serien gebündelt aufrufen. Wenn Sie mehr wissen wollen zu Recht und Gesetz, Politik, Wirtschaft oder Kommunikation und Management, dann klicken Sie einfach auf den Reiter „Apotheke und Politik“.

Wir wünschen Ihnen beim Lesen unseres Blicks zurück genauso viel Spaß und erhellende Momente, wie wir beim Erstellen desselben hatten. Wir sagen Danke für Ihre Treue und freuen uns, wenn Sie uns im nächsten Jahr beim Blick in die Zukunft weiter begleiten werden.

Ihre DAZ-Redaktion

Dr. Doris Uhl und Dr. Benjamin Wessinger

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)