DAZ aktuell

Rätseln und gewinnen Sie im Advent!

daz | Auch in diesem Jahr haben wir einen DAZ-Adventskalender von unserer Cartoonistin Barbara für Sie gestalten lassen. Er lag der DAZ 48 bei. Machen Sie mit bei unserem Advents­rätsel auf DAZ.online!

Hinter jedem Türchen des Kalenders ­verbirgt sich ein Hinweis auf die Rätsel­fragen, die Sie auf unserer Homepage www.deutsche-apotheker-zeitung.de beantworten können. In diesem Jahr dreht sich alles um Rauschdrogen. Täglich verlosen wir attraktive (Bücher-)Preise, die Gewinner werden auf DAZ.online und in der DAZ veröffentlicht.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern vom 6. bis 12. Dezember:

  • Helga Oeser, Mannheim: „Nahrungsmittelunverträglichkeiten - Lactose - Fructose - Histamin – Gluten“ und „Augentropfen und Augensalben, mindCards“
  • Christa Drees, Ostbevern: „Das Kundengespräch in Apotheken - Ein Ratgeber zur Gesprächsführung für Neulinge und alte Hasen“ und „Nachteule - das clevere kleine Leselicht in der Geschenkver­packung“
  • Franz Link, Ettenheim: „Richtig wiegen - Gute Wägepraxis in der Apotheke“ und „Nebenwirkungen - Umgang mit unerwünschten Arzneimittelwirkungen“
  • Bernadette Graze, Bad Schönborn: „Blasen- und Nierenerkrankungen - Krankheitsbilder - Beratung – Therapie“ und „Homöopathie für die Kitteltasche - Indikations- und wirkstoffbezogene Beratungsempfehlungen“
  • Lena Fluske, Hamburg: „Update Biologicals: Rekombinante Proteine und ihr therapeutischer Einsatz“ und „Das Kundengespräch in Apotheken - Ein Ratgeber zur Gesprächsführung für Neulinge und alte Hasen“
  • Daniela Schwinn, Niederwerrn: Apotheker-Kalender 2017
  • Karin Geis, Düsseldorf: „Arzneimittel und Mikronährstoffe - Medikationsorientierte Supplementierung“ und „Arzneimittel nano“

Das könnte Sie auch interessieren

Stress in der Apotheke: vor und hinter dem HV-Tisch

Belastet

Mit motivierender Gesprächsführung die Adhärenz fördern

Den Patienten überzeugen

HAS-BLED-Score bei oraler Antikoagulation

AMTS-Spezial Blutungsrisiko

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.