Was Wann Wo

Veranstaltungen

Baden-Württemberg


LAV: Richtig taxieren

Mit diesem Seminar der LAV-Akademie sollen Sie wichtiges und ­umfassendes Wissen über eine ­korrekte Rezeptbelieferung und Rezept­abrechnung erhalten – sowohl im Bereich der Arzneimittel und Medizinprodukte als auch im Bereich der Hilfsmittel – mit vielen praxisnahen Beispielen.

Referenten

Brigitte Fehrmann, Andrea Jansen, Dr. Michael B. Vetter

Termin und Ort

8. 11., 10.00 – 18.00 h, Stuttgart bzw. 10. 11., 10.00 – 18.00 h, ­Donaueschingen

Kosten

LAV-Mitglieder 235,00 Euro netto, Nicht-Mitglieder 352,50 Euro netto. Fördermittel wurden beantragt, ­Teilnehmer können 30% bzw. 50% ­Zuschuss erhalten.

Anmeldung und Info

LAV-Akademie, Tel. (07 11) 2 23 34-66, seminare@apotheker.de, www.lav-akademie.de


Westfalen-Lippe


AK: Curriculum Medikationsanalyse und Medikations­management

Ziel der Fortbildung der Apothekerkammer Westfalen-Lippe ist die Vermittlung von Kenntnissen zur Durchführung der Medikationsanalyse Typ 2a und des darauf basierenden Medikationsmanagements als Prozess. Im Anschluss sollen ApothekerInnen wissen, welche PatientInnen von der Medikationsanalyse und dem Medikationsmanagement ­besonders profitieren, wie sie aufgrund der zur Verfügung stehenden Datenquellen die Gesamtmedikation des Patienten erfassen und wie sie auf der Grundlage der ­pharmazeutischen AMTS-Prüfung arzneimittelbezogene Probleme ­erkennen und lösen.

Ort und Zeit

Dortmund: 3. 11.

Paderborn: 8. 11.

Bielefeld: 29. 11.

jeweils 9.00 – 17.15 h

Referenten

Katrin Hecking, Prof. Dr. Georg Hempel

Kosten

Mitglieder der AK Westfalen-Lippe und PhiP, die ihr Praktikum in ­einer Apotheke in Westfalen-Lippe absolvieren: keine Gebühren, sonst 91 Euro

Anmeldung und Info

Apothekerkammer Westfalen-­Lippe, Meike Vogelpohl, Tel. (02 51) 5 20 05 14


AK und Universität Münster: AMTS-Symposium

In Westfalen-Lippe hat sich das im Oktober 2012 gestartete Ausbildungsapothekenkonzept, das die Apothekerkammer Westfalen-Lippe und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster gemeinsam durchführen, dem Thema AMTS zugewandt. Bislang konnten beinahe 600 Apotheker und Pharmazeuten im Praktikum zu AMTS-Managern ausgebildet werden. Die interessantesten Fälle werden Ihnen in diesem Symposium als Kurzvorträge vorgestellt. Während des Symposiums wird auch diskutiert, wie sich Arzneimitteltherapiesicherheit in den Apothekenalltag integrieren lässt und wie multiprofessionelle Zusammenarbeit funktionieren kann.

Ort und Zeit

5. 11., 15.00 – 18.30 h, Münster

Kosten: keine

Anmeldung und Info

Apothekerkammer Westfalen-Lippe, Meike Vogelpohl, Tel. (02 51) 5 20 05 14


AK: Gesichtsdermatosen

Im Seminar „Gesichtsdermatosen“ erfahren Sie mehr über Hauterkrankungen, erhalten Hinweise zu deren Abgrenzungsmöglichkeiten und werden über Therapieoptionen informiert, die sich an den geltenden medizinischen Leitlinien orientieren. Zusätzlich erhalten Sie viele praktische Tipps für eine stadienangepasste medizinische Hautpflege und Empfehlungen und führen praktische Übungen durch.

Ort und Zeit

8. 11., 14.00 – 18.00 h, Bielefeld

Referentin

Dr. Kathrin Büke

Kosten: 52,00 Euro

Anmeldung und Info

Apothekerkammer Westfalen-Lippe, Meike Vogelpohl, Tel. (02 51) 5 20 05 14

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.