Apotheke und Markt

Digitale Werbung ist kompliziert? Umdenken!

Neu: CGM GENIUS® – die Plattform für digitale Werbung

Studien zum Thema Internetnutzung belegen: Immer mehr Menschen sind online – in 2015 waren es in Deutschland rund 44,5 Millionen. Und auch die Verweildauer steigt. So verbringen 30- bis 49-Jährige täglich durchschnittlich 162 Minuten im Internet, die 50-Jährigen 108 Minuten [1]. Digital verbreitete Werbung gewinnt deshalb mehr und mehr an Bedeutung. Kein Wunder, denn diese große und stetig wachsende Zielgruppe bedeutet ein immenses Umsatzpotenzial. Auch Apotheken können profitieren, ohne dabei auf eine kosten- und zeitintensive Zusammenarbeit mit Agenturen angewiesen zu sein. Mit CGM GENIUS® bietet Lauer-Fischer jetzt eine neue Plattform an, die in Sachen digitales Marketing Maßstäbe setzt.
Foto: Lauer-Fischer
Umdenken. Anders. Besser. Werben.

CGM GENIUS® ermöglicht, mit minimalem Aufwand viele potenzielle Kunden zu erreichen. Da alle Elemente bereits vorgedacht sind, können Apotheker mithilfe von CGM GENIUS® Digital-Kampagnen mit nur wenigen Klicks und ohne Marketing-Vorkenntnisse einfach selbst erstellen. Professionelle Vor­lagen für apothekeneigene Image­kampagnen bis hin zu bewährter und bekannter Hersteller- und Kooperationswerbung sorgen Lauer-Fischer zufolge dafür, dass die digitalen Werbe­maßnahmen von hoher Qualität sind, und dadurch einen positiven Effekt auf das Apothekenimage haben.

Von der Couch bis zum HV

Dank genauer regionaler Segmentierung und optimaler Mediaselektion profitieren Apotheker zudem von deutlich geringeren Streuverlusten als bei herkömmlicher Printwerbung. Potenzielle Kunden werden überall dort erreicht, wo sie im Internet surfen, über CGM GENIUS® tv auch vor und in der Apotheke sowie direkt am HV-Tisch. Dieser integrierte Marketingansatz ­erhöht den Werbeeffekt zusätzlich.

Volle Kostenkontrolle

Kosten entstehen dem Apotheker nur, wenn eine Kampagne tatsächlich gebucht wird – eine zwingend langfristige Bindung oder Grundgebühren gibt es nicht. Nach einmaliger, kostenloser Registrierung unter cgm-genius.de können Digital-Kampagnen über CGM GENIUS® jederzeit und von überall erstellt und bei Gefallen geschaltet werden. Alles, was Apotheker zur Buchung von CGM GENIUS®-Kampagnen benötigen, ist ein internetfähiger Rechner.

Den Erfolg messen

Übrigens: Warum bei Marketing­ausgaben länger dem Bauchgefühl vertrauen? Durch CGM METIS®, der Business Intelligence Lösung von Lauer-Fischer, haben Apotheker die Möglichkeit, Kosten und Erfolg ihrer Kampagnen einfach und schnell gegenüberzustellen. CGM METIS® ist in WIN­APO® 64 PRO bereits voll­ständig integriert, die Nutzung von CGM METIS® ist aber auch bei Verwendung von anderen Warenwirtschaftssystemen möglich.

Fazit

Durch den integrierten Marketingansatz „von der Couch bis zum HV“ sind eine höhere Kundenfrequenz und damit mehr Erfolg der Apotheke möglich. Professionelle, intelligente Werbevorlagen, optimale Mediaselektion und integrierte Ausgabekanäle sowie Erfolgskontrolle durch CGM METIS® gewährleisten dabei die notwendige Handlungssicherheit.

Quelle

[1] ARD/ZDF-Onlinestudie 2015

Lauer-Fischer GmbH, Dr.-Mack-Straße 95, 90762 Fürth, www.lauer-fischer.de,www.cgm-genius.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Lösungen bietet Lauer-Fischer für die Digitalisierung an

Digitalisierung mitgestalten

Ein Rundgang über die pharmazeutische Ausstellung auf der Interpharm

Viel zu sehen und gute Gespräche

„Zukunftsregion Digitale Gesundheit“

Berliner E-Rezept-Projekt startet mit zehn Apotheken

Wie und wann man sich als Apotheke mit der Telematikinfrastruktur (TI) verbinden sollte

Ein Anschluss, mehrere Anbieter

Awinta: Erfolgsrezepte der Zukunft für die Apotheken

Digital, mobil, vor Ort, zukunftssicher

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.