Adexa-Info

Gesundheit – typisch weiblich

Leipziger Fortbildungstag 2016

Am 5. November geht es beim Leipziger Fortbildungstag um Gesundheitsthemen für die Frau: Es gibt Beratungswissen zu Hormonen, Mikronährstoffen, typisch weiblichen Erkrankungen sowie zur Stressprävention für (berufstätige) Frauen.
Foto: Gina Sanders – Fotolia.com

Hochkarätige Referenten mit aktuellen Themen für die Apothekenpraxis und dazu die Möglichkeit, Kolleginnen und Ehemalige aus der Ausbildung wiederzusehen: Bereits zum zwölften Mal lädt ADEXA zum traditionellen Fortbildungstag in die Leipziger Ruth-Pfau-Schule, an der früher Pharmazieingenieure studierten und seit der Wende PTA ausgebildet werden.

Die Veranstaltung ist von der Apothekerkammer Sachsen mit sechs Punkten für das freiwillige Fortbildungszertifikat akkreditiert.

Für ADEXA-Mitglieder ist der Leipziger Fortbildungstag kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen eine Kosten- und Verpflegungspauschale von 25 Euro (die Bankdaten erhalten Sie nach ­Eingang Ihrer Anmeldung; es werden keine Rechnungen ausgestellt).

Foto: WavebreakMediaMicro – Fotolia.com

Bitte melden Sie sich bis zum 22. Oktober verbindlich an unter www.adexa-online.de/aktuelles/termine/12-leipziger-fortbildungstag-2016. |




12. Leipziger Fortbildungstag

Samstag, 5. November 2016 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Programm und Ablauf

09.00-09.30 Uhr: Einlass, Anmeldung

09.30-10.45 Uhr: Frauenerkrankungen – Wissen für die Apothekenpraxis

Marion Sparenberg, Apothekerin

10.45-11.15 Uhr: Kaffeepause

11.15-12.30 Uhr: Mikronährstoffe für Frauen

Uwe Gröber, Apotheker

12.30-13.15 Uhr: Mittagspause mit Imbiss

13.15-14.30 Uhr: Frauengesundheit – Kampf mit den Hormonen

Margit Schlenk, Apothekerin

14.30-15.00 Uhr: Kaffeepause

15.00-16.00 Uhr: Stressprävention und -management für (berufstätige) Frauen

Tatiana Dikta, Stressmanagementtrainerin

Veranstaltungsort:

Ruth-Pfau-Schule, Berufliches Schulzentrum, Schönauer Str. 160, 04207 Leipzig

Das könnte Sie auch interessieren

Leipziger Fortbildungstag am 16. November 2019

Sollen Diabetiker anders essen?

Leipziger Fortbildungstag am 14. November 2015

Kranke Kinder, besorgte Eltern

Leipziger Fortbildungstag 2019

Diabetes und Cannabis

Einladung zum 10. Leipziger Fortbildungstag 2014

Gut beraten bei Wechseljahrsbeschwerden

Erlebnis- und Gewerkschaftstag am 9. Juni 2018

Therapieoptionen für die Frau

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.