Adexa-Info

Wir sehen uns in Berlin!

Interpharm 2016 mit ADEXA

Am 18. und 19. März findet in der Bundeshauptstadt die Interpharm statt. Die zweitägige Fortbildungsveranstaltung im Kongresszentrum CityCube Berlin bietet viele zerti­fizierte Seminare für Apothekenangestellte sowie eine begleitende Fachausstellung – natürlich mit ­einem Stand von ADEXA.

In diesem Jahr haben Sie die Wahl ­zwischen mehreren Symposien (POP, Rezeptur, Pädiatrie, Komplementärpharmazie). Beim POP-Symposium geht es u. a. um die aktuellen Themen Polypharmazie und Medikations­management sowie ganz konkret um Therapie und AMTS bei Harnwegsinfektionen. Beim Wissenschaftlichen Kongress stehen am Freitag Erkrankungen des Ohres und am Samstag der Morbus Parkinson im Fokus.

Rauchender Kopf, brennende Füße?

Ein Tipp, falls Ihnen während oder nach der Interpharm die Füße wehtun: An beiden Tagen findet in der Messehalle 13 beim Eingang Ost am Funkturm eine große Schuhbörse statt. Unter rund 100.000 neuen Markenschuhen finden Sie dort vielleicht auch ein bequemes und/oder schickes Paar. Der Eintritt ist frei.

Seminar für PKA

Das PKA-Seminar der PKAaktiv in Kooperation mit ADEXA findet am Freitag, dem 18. März, von 9.30 bis 13.45 Uhr statt. In der Kaffeepause sorgt ADEXA für das leibliche Wohl der Seminarteilnehmer. Diese Themen sind geplant:

  • Aufsaugende Inkontinenzversorgung – Durchblick im Produkte-Dschungel,
  • Multitalent PKA – ein Beruf mit Potenzial,
  • Ätherische Öle in der Apotheke.

Freistellung für fachliche ­Fortbildung

Vielleicht schickt Ihr Apothekenleiter Sie ja gezielt zu bestimmten Veranstaltungen und übernimmt auch die Kosten der Fortbildung. Dann können Sie diese Zeit inklusive An- und Abreise als Arbeitszeit geltend machen.

Fotos: Anja Kaiser – Fotolia.com

Andernfalls haben Sie, wenn Tarif­bindung besteht, nach Bundesrahmentarifvertrag (§ 12 BRTV) Anspruch auf fachlichen Fortbildungsurlaub bei Gehaltsfortzahlung innerhalb von zwei Kalenderjahren (pharmazeutisches Personal: sechs Werktage; nichtpharmazeutische Angestellte: drei Werktage). Voraussetzung ist, dass Ihr Arbeits­verhältnis schon sechs Monate besteht und Sie diesen Anspruch im laufenden Zweijahreszeitraum nicht bereits bei einem früheren Arbeitgeber oder durch gesetzlichen Bildungsurlaub ausgeschöpft haben. Achtung: Sie müssen Ihren Wunsch mindestens einen Monat vorher beantragen und die ­Teilnahme anschließend nachweisen. Den BRTV finden Sie auf der ADEXA-Website in der Rubrik Tarife.

Besuchen Sie den ADEXA-Stand!

In der pharmazeutischen Ausstellung erwartet Sie das ADEXA-Team an Stand F 6e mit viel Infomaterial und besonderen Aktionen. Wenn Sie Fragen zum Tarifvertrag und Arbeitsrecht haben, sind Sie dort genau richtig. ­Natürlich ist auch der Eintritt in die Gewerkschaft auf der Interpharm möglich – Sie profitieren dann von unseren günstigen Messekonditionen.

Anfahrt zur Interpharm

Den CityCube Berlin, Messedamm 26, erreichen Sie vom Hauptbahnhof in etwa 20 Minuten mit der S5 Richtung Spandau, Haltestelle Messe Süd.

Details zum PKA-Seminar und weitere Informationen zur Interpharm finden Sie unter www.interpharm.de bzw. unter www.adexa-online.de. |

Dr. Sigrid Joachimsthaler


Das könnte Sie auch interessieren

Hinweise rund um die Interpharm

Fortbildung, ja bitte!

Anspruch auf Fortbildungsurlaub nutzen

Interpharm mit ADEXA

Interpharm 2017 mit ADEXA

Freuen Sie sich auf Bonn

Ausbildungsperspektiven in der Diskussion

ADEXA auf der Interpharm

Interpharm in Berlin mit ADEXA

Besuchen Sie uns am ADEXA-Stand

ADEXA auf der Interpharm

Wir sehen uns in Berlin!

Interpharm in Berlin mit ADEXA

Haben Sie sich schon angemeldet?

Provokantes Thema auf der Interpharm in Hamburg

„Die Apotheke – ein schlechter Arbeitgeber?“

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.